Baufinanzierung

News » 100% Darlehen » Welche Voraussetzungen für das 100% Darlehen gelten?

Welche Voraussetzungen für das 100% Darlehen gelten?

Das Nettoeinkommen sollte entsprechend hoch und regelmäßig sein, um die kontinuierliche Zahlung von Zins und Tilgung gewährleisten zu können.

In erster Linie gehen die Kredit gebenden Banken von einer positiv ausfallenden Haushaltsrechnung aus. Diese rechnen feste Einnahmen und Kosten, die im Laufe eines Monats anfallen, gegeneinander auf. Berücksichtigt werden dabei alle anfallenden Ausgaben, inklusive einer Pauschale für unvorhergesehene Kosten wie beispielsweise teure Reparaturen.
Bleibt unterm Strich aus Sicht der Bank noch ein entsprechendes Polster und genug "zum Leben" übrig, steht in aller Regel einer Darlehensvergabe nichts mehr im Wege.
Selbst Freiberufler und Gewerbetreibende können in den Genuss einer Vollfinanzierung kommen. Als Bedingung dafür gilt, dass die selbständige Tätigkeit seit wenigstens drei Kalenderjahren ausgeübt wird. Sollte dies nicht der Fall sein, kann der Darlehensnehmer diese Beträge nicht in der Haushaltsrechnung geltend machen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH