Baufinanzierung

News » Aktuelles » Förderquellen winken jetzt für alle!

Förderquellen winken jetzt für alle!

Ganz gleich, welches Ziel anvisiert wird- Vater Staat hat den Geldhahn für Förderungen weit aufgedreht. So lohnt es sich aktuell für Wohnungskäufer, Bauherren oder auch Eigenheimbesitzer, die modernisieren wollen, die staatlichen Förderungen zu beantragen.

Günstige Förderkredite bieten nun, wie auch die attraktiven Zuschüsse, Einsparungen, die schnell einen vierstelligen Wert erreichen.
Seit November 2008 haben beispielsweise Wohnungskäufer und Bauherren die Chance, ein Riester- Darlehen abzuschließen, um sich staatliche Zulagen wie auch steuerliche Erleichterungen für die eigenen vier Wände zu sichern.
Doch nicht nur diejenigen, die neu bauen wollen, können von den neuen Regelungen profitieren. Auch Modernisierer können sich an den prall gefüllten Fördertöpfen bedienen, denn die staatliche KfW- Förderbank hat ihre Darlehen seit dem 1. April 2009 für energiesparende Maßnahmen um bis zu 50 Prozent aufgestockt.
Bereits seit dem vergangenen Jahr gibt es auch über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle erheblich höhere Zuschüsse für die Verwendung von erneuerbarer Energie. Wer sich beispielsweise für einen Pelletofen oder eine Solaranlage entscheidet, bekommt finanzielle Unterstützung.
Aber auch viele Bundesländer sind dazu übergegangen, die Eigenheimförderung anzuheben. Verbilligte Grundstücke für Familien mit Kindern werden unter anderem von vielen Kommunen offeriert, um die Investition in die eigenen vier Wände wieder attraktiver und bezahlbar zu machen. Wer clever finanzieren will, muss sich also auf die Suche nach der individuell passenden Förderung machen und in einigen Fällen sind verschiedene Förderprogramme untereinander kombinierbar.
Der Wohn- Riester bietet mit seiner Förderung erhebliche Erleichterungen für alle Haus- und Wohnungseigentümer, die nach 2007 eine Immobilie angeschafft oder errichtet haben. Für die Tilgung eines Baudarlehens winken dann staatliche Zulagen und Steuererleichterungen wie für einen konventionellen Riester- Vertrag auch.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH