Baufinanzierung

News » Aktuelles » Riester- Zulagen greifen nicht immer!

Riester- Zulagen greifen nicht immer!

Riester & Co stehen seit Monaten im Mittelpunkt von Darlehennehmern, die in die eigenen vier Wände angelegt haben, um unter anderem etwas für ihre Absicherung im Ruhestand zu unternehmen. Schließlich gilt Wohneigentum hierzulande immer noch als sicherer Garant dafür, wenn Wertbeständiges geschaffen werden soll.

Riester- Zulagen sollen allen Menschen die Chance eröffnen, durch staatliche Zulagen und einen Steuerbonus Kapital zu schaffen. Der Wohn- Riester, oder auch Eigenheimrente genannt, gilt seit dem Sommer 2008 als wichtiger Baustein zur Erweiterung der Förderkriterien. Doch nicht alle wissen, dass nicht jeder, der sich eine eigene Immobilie zugelegt hat, auch in den Genuss der Riester- Zulagen kommen kann.
Grundsätzlich sollen die Riester- Förderungen für Wohneigentum rückwirkend bis Anfang 2008 greifen, doch wer beispielsweise zu diesem Zeitpunkt seinen Wohntraum realisiert hat, kann für sein zu diesem Zeitpunkt vereinbarten Bankdarlehen keine Riester- Förderung beantragen.
Vielmehr gilt, dass der Darlehensnehmer zunächst seine Zinsbindung abwarten muss.
Zwar ist der Kunde grundsätzlich förderberechtigt, doch gibt es alle Zuwendungen, die den Wohn- Riester attraktiv machen für die Tilgung eines Baudarlehens erst dann, wenn das jeweilige Riester- Darlehen zertifiziert wurde. Dies nimmt in der Bundesrepublik die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) vor.
Doch gibt es diese zertifizierten Darlehen erst sein November 2008 und wer jetzt schon seine Förderungen in Anspruch nehmen will, müsste den laufenden Kredit bei seiner Bank umwandeln lassen und zwar in ein Riester- Darlehen. Doch damit rechnen können nur die wenigsten Kunden und stimmt das Kreditinstitut nicht zu kommt niemand aus dem laufenden Vertrag heraus.
Zum Ende der Zinsbindung kann dann auf ein Riester- Darlehen umgesattelt werden und einem Bankenwechsel steht dann auch nichts mehr im Wege.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH