Baufinanzierung

News » Aktuelles » Superzinsen- Neu- und Altkunden profitieren wie selten zuvor

Superzinsen- Neu- und Altkunden profitieren wie selten zuvor

Die Europäische Zentralbank hat wiederholt den Leitzins gesenkt und wer aktuell einen Kredit benötigt, sollte jetzt zuschlagen.

Parallel bieten Banken zu diesen enorm günstigen Bedingungen meist auch noch ein hohes Maß an Flexibilität. Dennoch sollte man nicht bei der erstbesten Bank „hängen“ bleiben, denn trotz eines niedrigen Zinssatzes gibt es enorme Unterschiede, die schnell einen Betrag von mehreren Tausend Euro zusammen kommen lassen.
Naturgemäß sollte sich jeder, der in Wohneigentum anlegen will, den Niedrigzins über einen langen Zeitraum sichern. Zinsbindungen von wenigstens zehn Jahren gehören dazu. Selbst wenn 15 oder 20 Jahre mit einem Aufschlag versehen sind, macht es Sinn, sich für diese Laufzeit zu entscheiden. Sollten die Zinsen nochmals sinken, gibt es die rechtliche Möglichkeit, nach zehn Jahren wieder auszusteigen, wenn eine Vollauszahlung bereits stattgefunden hat. Dann muss der Darlehensnehmer auch keine teure Vorfälligkeitsentschädigung zahlen und kann die Gunst der Stunde nutzen, um sich für eine günstigere Bank zu entscheiden.
Wer jetzt bauen oder kaufen will, sollte sich nicht scheuen, bei unterschiedlichen Kreditinstituten auf einen Finanzierungsplan zu bestehen. Dieser sollte langfristig ausgelegt sein.
Liegt ein erhöhter Beratungsbedarf in Sachen Baufinanzierung vor, helfen auch Verbraucherzentralen weiter. Gegen „kleines“ Geld findet hier jeder eine eingehende und individuelle Beratung. Parallel dazu sollten alle Fördermöglichkeiten ausgelotet werden, um sich die Baufinanzierung zu erleichtern. Nicht nur die bereits etablierte Riester- Förderung kann weiter helfen, sondern auch die Zuschüsse und zinsgünstigen Darlehen der staatlichen KfW- Förderbank erleichtern die Finanzierung. Wer alle Möglichkeiten einer günstigen Finanzierung ausschöpfen will, hat jetzt die Gelegenheit, die Einsparungen durch den Niedrigzins in einen höheren Tilgungsanteil zu investieren. Im günstigsten Falle sollte der Bauherr oder Käufer bis zum Eintritt in den Ruhestand schuldenfrei sein.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH