Baufinanzierung

News » Aktuelles » Vor-Ort-Energieberatungen soll verlängert werden

Vor-Ort-Energieberatungen soll verlängert werden

Wer als Eigenheimbesitzer Geld einsparen und gleichzeitig etwas für das Klima tun will, sollte sich für eine energetische Sanierung entscheiden. Seit mehreren Jahren wird eine spezielle Förderung der Beratung zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden vor Ort angeboten, die besser unter der Bezeichnung "Vor-Ort-Beratung" bekannt ist.

Der Bund unterstützt mit diesem Programm eine gezielte Energiesparberatung, indem ein Teil der Beratungskosten getragen wird. Die dazu gehörige Förderrichtlinie war im April 2008 zuletzt angepasst worden und wie aus dem Bundeswirtschaftsministerium zu hören ist, soll diese Fördervariante bis Ende des Jahres 2014 verlängert werden.
Als förderfähig gilt eine Beratung, die sich gezielt auf die Wärmeerzeugung, den baulichen Wärmeschutz wie auch die Nutzungsmöglichkeiten von erneuerbarer Energie bezieht. Zwingens erforderlich ist jedoch, dass ein vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zugelassenen Berater die individuellen Beratungen durchführt. Für das Gebäude muss zudem bis zum Ende des Jahres 1994 eine Bauanzeige erstattet worden sein oder ein Bauantrag. Nachgewiesen werden muss auch, dass die Gebäudehülle zu einem späteren Zeitpunkt zu mehr als 50 Prozent durch eine Aufstockung oder andere bauliche Maßnahmen verändert wurde.
Sind alle diese Kriterien erfüllt, winkt dem Antragsteller ein Zuschuss zu den Beratungskosten. Die Zuwendungen werden direkt an den Energieberater ausgezahlt, der auch für die Antragstellung verantwortlich ist.
Seit dem 1. Oktober gelten Änderungen bei den Förderbestimmungen, die es zu beachten gilt. So muss der Berater einen Nachweis erbringen, dass er über eine ausreichende Sachkenntnis in Bezug auf die Durchführung von Thermografiegutachten besitzt. Zu den Neuerungen gehört auch, die Ergänzung des Ausschlusskriteriums „Beratung innerhalb der vergangenen acht Jahre“ durch den Zusatz, dass in diesem Zeitraum der Eigentümer nicht gewechselt hat.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH