Baufinanzierung

News » Aktuelles » Wie sicher ist das Bausparen?

Wie sicher ist das Bausparen?

Die Zeiten sind unruhig und immer neue Nachrichten über die Auswirkungen der Finanzkrise, die auch in der Bundesrepublik Auswirkungen zeigt, sorgen bei Sparern für ein unsicheres Gefühl.
„Was passiert mit meinem gesparten Geld und dem Guthaben in einem klassischen Bausparvertrag?“ Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen, die eigentlich für ihren Ruhestand Vorsorge betreiben und in eine Immobilie investieren wollen.

Horrormeldungen, insbesondere von ausländischen Banken, bei denen Bundesbürger ihr Geld angelegt hatten und nun fast leer ausgehen, sind die Ursachen für die Furcht vor einem hohen Verlust. Doch Bausparern kann grundsätzlich die Angst genommen werden, da Verträge dieser Art auch während Turbulenzen an den Märkten als sicher gelten. Das komplette Guthaben inklusive aller Zulagen und Zinsen gehen nicht verloren, da Bausparverträge in Unabhängigkeit vom Kapitalmarkt funktionieren.
Ein Bauspardarlehen gehört zu den sichersten Darlehen überhaupt, denn das Kapital des einzelnen Bausparers in Zusammenhang mit einer Beleihungs- und Bonitätsprüfung sorgen für einen Sicherheitspuffer, der als Garant für die Bauspargemeinschaft gilt.
Strenge Vorschriften sind die Grundlage des Bausparkassengesetzes und spekulative Papiere und „faule“ Immobilienkredite gehören nicht zum Geschäft der Bausparkassen. Als wichtigster Garant für die Sicherheit der Bauspareinlagen gilt, dass durch die Mitgliedschaft vieler Kreditinstitute in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken und im Einlagensicherungsfonds für Bank-Bausparkassen, das Kapital in unbegrenzter Höhe gesichert ist.
Ganz gleich, wie turbulent es an den Finanzmärkten zugeht- niemand sollte sich davon abhalten lassen, langfristig in einen klassischen Bausparvertrag und somit in Wohneigentum zu investieren. Eine langfristige Wertsteigerung und ein weitestgehender Schutz vor einer Inflation wie auch eine Absicherung für das Alter, sind schließlich gute Argumente für ein Bauspardarlehen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH