Baufinanzierung

News » Annuitätendarlehen

Steigende Mieten versus Immobilienfinanzierung

Seit Jahren steigen die Kosten für Mietwohnungen stetig an. Dabei gibt es die Alternative der eigenen vier Wände. Die Zinsen einer Immobilienfinanzierung sind günstig und die Immobilienpreise niedrig.

Weiter lesen »


Annuitätendarlehen punktet nach wie vor bei künftigen Eigenheimbesitzern

Es ist das Kriterium Sicherheit, das bei den meisten Bau- und Kaufwilligen ganz oben auf der Liste der Anforderungen steht, wenn es um eine Baufinanzierung geht. Das, worauf es ankommt, muss schließlich geliehen werden- die Summe, die zwischen dem Eigenkapital und den gesamten Baukosten als Lücke klafft.

Weiter lesen »


Das Zauberwort heißt Annuität?

Zielgerichtet und plansicher eine Immobilie finanzieren- wer möchte das nicht? Doch will man in Zukunft sorgenfrei sein Leben in den eigenen vier Wänden genießen, sollte jeder seine wirtschaftliche Situation richtig einschätzen können.

Weiter lesen »


Mit „Sicherheit“ in die eigenen vier Wände

Nach wie vor ist das klassische Annuitätendarlehen der „Renner“ unter den Baufinanzierungsvarianten, wenn es um das Kriterium Sicherheit geht.

Weiter lesen »


Planungssicherheit durch das klassische Annuitätendarlehen

Im Rentenalter keine Miete mehr bezahlen und heute schon die Vorzüge der eigenen vier Wände nutzen- dies sind unter anderem die Beweggründe für den Vorsatz, den Wohntraum in die Tat umzusetzen.

Weiter lesen »


Variable Komponenten sind oft entscheidend

Das unbesorgte Leben im Eigenheim wird in erster Linie von einer sicheren Finanzdecke geprägt. Wer seinen finanziellen Spielraum realistisch einschätzt, wird kaum auf Engpässe stoßen.

Weiter lesen »


Das Annuitätendarlehen- Beispiel für eine gern gewählte Form der Baufinanzierung

Nach wie vor gehört das klassische Annuitätendarlehen zu den meist gewählten Baufinanzierungsformen.

Weiter lesen »


Fundierte Finanzierung- Garant für ein sorgenfreies Leben

Wer sinnvoll in eine Immobilie als Altersvorsorge investieren will, muss auch die Finanzierungsphase optimal gestalten.

Weiter lesen »


Höchstmaß an Flexibilität sichern

Da Abtragungen für eine Immobilienfinanzierung zu den besonderen finanziellen Belastungen gehören, lohnen Vergleiche in jedem Falle, bevor man sich vertraglich bindet.

Weiter lesen »


Mit geeigneter Tilgung in die Schuldenfreiheit

Wie man seinen Darlehensverpflichtungen nachkommt, bleibt dem jeweiligen Darlehensnehmer überlassen.

Weiter lesen »


Alle Faktoren berücksichtigen!

Wer clever finanzieren will, sollte der Tilgungsrate einen besonderen Stellenwert beimessen.

Weiter lesen »


Planunssicherheit durch Zinsbindung

Der Kauf oder Bau der eigenen vier Wände sollte nicht nur als zusätzliche Absicherung für den Ruhestand gelten, sondern bereits vorher zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen.

Weiter lesen »


Überschaubar und mit Planungssicherheit tilgen

Der sicherheitsorientierte Häuslebauer bevorzugt in erster Linie eine langfristige Planungssicherheit, wenn es um die Tilgung seiner Schulden geht.

Weiter lesen »


Zauberwort Annuität?

Hat der zukünftige Immobilienbesitzer eine individuell passende Immobilie gefunden und einen günstigen Darlehensgeber gefunden, muss dann noch ein solider Finanzierungsplan erstellt werden.

Weiter lesen »


Mit einer höheren Tilgung schneller ans Ziel

Der Klassiker unter den Baudarlehen, das Annuitätendarlehen, eignet sich insbesondere für Eigennutzer einer Immobilie.

Weiter lesen »


Variablen sinnvoll gestalten

Das klassische Annuitätendarlehen ermöglicht dem Kreditnehmer die Gestaltung von Laufzeit und Tilgung.

Weiter lesen »


Gibt es beim Annuitätendarlehen Möglichkeiten zur Sondertilgung?

Auf dem Weg zur Schuldenfreiheit ist der Faktor Tilgung von entscheidender Bedeutung. Die Höhe der Tilgung ergibt sich aus dem Zeitraum, indem der Kreditnehmer das Darlehen abgezahlt haben möchte; vorzugsweise wird dies zum Eintritt in den Ruhestand angestrebt.

Weiter lesen »


Welche Zinsbindungsfrist sollte man beim Annuitätendarlehen wählen?

Mit einer Zinsfestschreibung bezeichnet man den Zeitraum, für den die Zinskonditionen vertraglich festgeschrieben sind. Käufer oder Häuslebauer, die vom gegenwärtigen noch recht günstigen Zinsniveau profitieren wollen, möchten diese Niedrigzinsphase für sich nutzen.

Weiter lesen »


Annuitätendarlehen- der Klassiker unter den Baufinanzierungsmodellen

Unter den Hypothekendarlehen erweist sich das Annuitätendarlehen immer
noch als Standardlösung für Immobilienbesitzer, die ihr Heim selber nutzen wollen.

Weiter lesen »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH