Baufinanzierung

News » Baufinanzierung Grundlagen » Die Baufinanzierung- worauf kommt es an?

Die Baufinanzierung- worauf kommt es an?

Dreh- und Angelpunkt einer Immobilienfinanzierung ist nach wie vor das Festschreiben der Laufzeit.

Grundsätzlich unterliegen Zinssätze für Hypothekenzinsen unkalkulierbaren Marktschwankungen. Wer planungssicher finanzieren will, verfolgt daher das Ziel, den gewählten Zins über einen bestimmten Zeitraum festschreiben zu lassen.
Meist werden bei Hypothekendarlehen Zeiträume zwischen fünf und zwanzig Jahren vereinbart.
Ausschlaggebend für die Länge dieser Zeit ist das aktuelle Zinsniveau, das zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses Gültigkeit besitzt.
Ist ein Zinsrutsch zu verzeichnen, sollte der Darlehensnehmer bei seinem Geldgeber auf eine lange Zinsbindung bestehen, um sich die günstigen Konditionen lange zu sichern. Dies macht insbesondere dann Sinn, wenn schon recht bald wieder mit einem Anstieg zu rechnen ist.
Gegenüber einem variablen Zins bietet die Zinsfestschreibung ein höheres Sicherheitspotenzial für den Darlehensnehmer, da dieser die konstante Monatsbelastung fest einplanen kann und dabei unabhängig vom Geschehen am Markt bleibt.
Grundsätzlich ist auch damit zu rechnen, dass nach dem Ablauf der Zinsbindung noch eine Restschuld vorhanden ist.
Je länger die Zinsbindung festgeschrieben wurde, desto niedriger fällt die Restschuld aus. Sollte der Zins bis zu diesem Zeitpunkt angestiegen sein, wird der Anschlussfinanzierung bei einer niedrigen Summe der Schrecken genommen.
Kurze Zinsbindungen sind da schon eher mit Risiken behaftet, die eine Anschlussfinanzierung enorm verteuern können, wenn die Zinsen angestiegen sind.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH