Baufinanzierung

News » Baufinanzierung Grundlagen » Eine optimale Zinsbindung kann über den Erfolg der Baufinanzierung entscheiden

Eine optimale Zinsbindung kann über den Erfolg der Baufinanzierung entscheiden

Wer sich für einen langen Zeitraum einen Niedrigzins sichern will, sollte mit seiner Bank eine entsprechend lange Zinsbindungsfrist vereinbaren.

Dies trägt nicht nur dazu bei Geld einzusparen, sondern verhilft auch dazu, die noch verbliebene Restschuld nach Ablauf dieses Zeitraumes vergleichsweise zu einer kurzen Zinsbindung niedrig zu halten.
Sollte sich das Zinsniveau bis zu diesem Zeitpunkt ungünstig verändert haben, schlagen die gestiegenen Zinsen nicht mehr stark zu Buche.
Wer jedoch innerhalb der Zinsbindung seinen Geldgeber wechseln will, muss mit Einbußen rechnen.
Grundsätzlich ist der Darlehensnehmer auf das Wohlwollen seiner Bank angewiesen, denn diese ist nicht gezwungen, den Kunden ziehen zu lassen. Hohe Vorfälligkeitsentschädigungen sind dann fällig, die Banken damit begründen, dass ihnen Zinsausfälle entstehen, die vom Darlehensnehmer ausgeglichen werden müssen. Schnell kommen dann Summe in vierstelliger Höhe zusammen. Ein solcher vorzeitiger Ausstieg ist somit nicht empfehlenswert.
Als einzige Ausnahme gilt eine Zinsbindung von mehr als zehn Jahren. Hier gibt es nach deutschem Recht die Chance, nach einer Vollauszahlung des Darlehensbetrages auszusteigen. Meist innerhalb einer Frist von einem halben Jahr kann der Kredit ganz oder teilweise an die Bank zurück gezahlt werden.
Grundsätzlich gilt zu beachten, dass es keinen Rechtsanspruch auf eine vorzeitige Rückzahlung gibt, wenn dies ausschließlich der Sicherung eines günstigeren Zinssatzes dienen soll. Lehnt die Bank den Wunsch des Kunden ab, muss die vereinbarte Zinsbindung eingehalten werden.
Mit der Anschlussfinanzierung muss dennoch nicht bis zum Ende der Zinsbindung gewartet werden. Verbleiben noch bis zu 60 Monate, kann die Chance genutzt werden, den Niedrigzins bereits heute im voraus mit einem Forward- Darlehen zu sichern.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH