Baufinanzierung

News » Baufinanzierung Grundlagen » Rechtzeitig aktuelle Konditionen für die Baufinanzierung einsetzen!

Rechtzeitig aktuelle Konditionen für die Baufinanzierung einsetzen!

Wer seinen Wohntraum realisieren will, sollte nicht mehr lange damit warten.

Nicht oft gestaltete sich das Zinsniveau in der Vergangenheit so attraktiv wie momentan und eröffnete die Chance, sich mit der Zinsbindung einen Niedrigzins zu sichern. Da die Entwicklung an den Kapitalmärkten nicht kalkulierbar ist, sollte der weitsichtige Bauherr eher mit einem Anstieg der Zinsen rechnen.
Befindet man sich bereits in der Finanzierungsphase, muss man dennoch nicht tatenlos die aktuelle Zinsentwicklung verfolgen, ohne selber davon zu profitieren.
Ein Forward- Darlehenbietet die Möglichkeit, für einen in der Zukunft liegenden Zeitpunkt vom günstigen Zinsniveau profitieren zu können. Mit dem jeweiligen Geldgeber kann dann ein Zins für den Zeitpunkt der Anschlussfinanzierung vereinbart werden.
Doch wird diese Option nicht kostenfrei angeboten. Je weiter entfernt dieser Stichtag in der Zukunft liegt, desto teurer fällt die Sicherung des Zinses aus.
Wer diese Tatsache in Kauf nehmen will, kann sich langfristig Planungssicherheit verschaffen, wenn dann umgeschuldet werden muss.
Doch nicht alle Risiken sind mit der Vereinbarung einer solchen Darlehensvariante ausgeschlossen. Verläuft die Zinsentwicklung anders als angenommen, muss der Darlehensnehmer zu den geschlossenen Bedingungen die Anschlussfinanzierung vornehmen.
Meist wird ein Forward- Darlehen 12 bis 42 Monate vor dem Ablauf der Zinsbindungsfrist des Altkredites abgeschlossen. Die Laufzeit beträgt in der Regel zehn Jahre.
Soll die Auszahlung beispielsweise in drei Jahren erfolgen und rechnet man die Laufzeit von zehn Jahren hinzu, ergibt sich eine Zinsbindung von dreizehn Jahren.
Eine Darlehensvariante dieser Art bietet durch die meist annuitätische Tilgung über die gesamte Laufzeit Planungssicherheit, da kontinuierlich Zins- und Tilgungsanteile gezahlt werden.
Wer einer Tilgungsaussetzung den Vorzug gibt, sollte diese Option mit seiner Bank besprechen. Grundsätzlich werden als Tilgunsgträger Investmentfonds, Bausparverträge oder Lebensversicherungen eingesetzt.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH