Baufinanzierung

News » Baufinanzierung Grundlagen » Wer bestimmte Kriterien seiner Baufinanzierung beachtet, kann beim Baugeld sparen

Wer bestimmte Kriterien seiner Baufinanzierung beachtet, kann beim Baugeld sparen

Wer bei der Wahl eins Finanzierungsproduktes sicherheitsorientiert vorgehen will, wählt gern das klassische Annuitätendarlehen.

Langfristig sorgt diese Finanzierungsvariante für Planungssicherheit, weil unter anderem auch während der Zinsbindung das oft gefürchtete Zinsänderungsrisiko entfällt. Schließlich werden Zins- und Tilgungsanteil festgesetzt und Monat für Monat wird das Darlehen kontinuierlich getilgt.
Üblich waren in der Vergangenheit Laufzeiten zwischen fünf und zehn Jahren doch angesichts des Niedrigzinses sollte der Darlehensnehmer die aktuell günstigen Konditionen über einige Jahrzehnte festlegen.
Die Raten eines Annuitätendarlehens setzen sich aus dem Nominalzinssatz und dem Tilgungssatz zusammen, wobei ein Eingangstilgungssatz von wenigstens einem Prozent festgesetzt wird. Der Zinsanteil der Rate vermindert sich ständig, während parallel dazu der Tilgungsanteil durch die eingesparten Zinsen ansteigt.
Nach Ablauf der Zinsbindungsfrist bleibt in der Regel noch eine Restschuld übrig, die mit einer Anschlussfinanzierung getilgt werden muss. Je länger die Zinsbindung vereinbart wurde, desto niedriger wird diese Summe ausfallen. Selbst wenn der Zins bis dahin angestiegen ist, muss der Darlehensnehmer nicht mehr das Schlimmste befürchten.
Kann man einerseits durch den Niedrigzins Geld einsapren, sollte man einen höheren Tilgungssatz wählen, um die Gesamtkosten zu reduzieren und die Zeit bis zur Schuldenfreiheit zu verkürzen.
Will man die Kosten für das Baugeld noch weiter minimieren, können eingehende Vergleiche dazu beitragen, auch den besten Geldgeber mit den günstigsten Konditionen zu finden.
Grundsätzlich sollte man nach einem Tilgungsplan fragen, der alle anfallenden Kosten enthält und auch die Höhe der Restschuld nach dem Ende der Zinsbindung wieder gibt.
Neben Offerten der Hausbank sollten auch Konkurrenzangebote anderer Anbieter heran gezogen werden; insbesondere dann, wenn der Darlehensnehmer nicht einen erhöhten Beratungsbedarf hat. Dann bieten Online- Banken die ideale Form, günstig an Baugeld zu kommen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH