Baufinanzierung

News » Baufinanzierung FAQ » Reicht ein Prozent Tilgung aus?

Reicht ein Prozent Tilgung aus?

Das Angebot ist günstig und die monatliche Belastung bereitet auch keine Probleme- wer kennt nicht diese Angebote, die jedem die Finanzierung der eigenen vier Wände schmackhaft machen? Doch nicht selten ist damit ein einprozentiger Tilgungssatz verbunden.

Wird parallel dazu eine kurze Zinsbindung vereinbart, kann es zu bösen Überraschungen kommen, wenn die Anschlussfinanzierung ansteht. Unter einem gestiegenen Zins steigt die monatliche Belastungsrate enorm an und die Rede ist dann von einem so genannten Zinsschock. Der einprozentige Tilgungssatz, der für die Laufzeit vereinbart wurde, trägt kaum zur Reduzierung der Darlehensschuld bei.
Wer also denkt, dass ein Prozent Tilgung genug ist, der irrt gewaltig. Insbesondere während einer Niedrigzinsphase macht dieser Eingangstilgungssatz keinen Sinn. Mammutlaufzeiten von bis zu 30 Jahren und mehr sind die Folge. Bereits ein halber Prozentpunkt mehr verkürzt die Zeit bis zur Schuldenfreiheit bereits um einige Jahre.
Bei einem niedrigen Tilgungssatz schrumpft die Schuld langsam und wer von der Chance einer Tilgungserhöhung profitieren will, sollte bereits beim Vertragsabschluss darauf achten, ein flexibles Finanzierungsprodukt zu wählen, das eine Veränderung des Tilgungssatzes zulässt. Sondertilgungsoptionen sollten dazu gehören und immer mehr Geldgeber offerieren diese Konditionen ohne einen Aufschlag. Parallel dazu werden auch Baufinanzierungen angeboten, die eine Tilgungsaussetzung ermöglichen, wenn es die wirtschaftliche Situation des Darlehensnehmers erfordert. Die Tilgung ist somit ein wichtiges Instrument für die Schuldenfreiheit.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH