Baufinanzierung

News » Bausparen » Vermögenswirksame Leistungen nutzen

Vermögenswirksame Leistungen nutzen

Obwohl es die Möglichkeit gibt, von vermögenswirksamen Leistungen zu profitieren, nutzen viele Arbeitnehmer dieses attraktive Angebot nicht.

Dabei kann man auf diese Art und Weise, je nach Arbeitgeber und Branche, rund 6 bis 40 Euro monatlich vom Chef bekommen. Dabei ist dem jeweiligen Arbeitnehmer überlassen, ob er das Geld in einen Banksparplan, Aktienfonds, in die betriebliche Altersvorsorge oder in einen klassischen Bausparvertrag investieren will.
Hinzu kommt, dass Geringverdienende die Chance haben, zusätzlich eine staatliche Förderung in Anspruch nehmen zu können.
Gern werden vermögenswirksame Leistungen (VL) in einem Bausparvertrag angelegt, weil eine staatliche Förderung lockt. Derjenige, der weniger als 17 900 Euro jährlich verdient und Ehepaare, die unter der Einkommensgrenze von 35 800 Euro im Jahr liegen, erhalten zudem eine Arbeitnehmersparzulage von neun Prozent auf jährlich geleistete Einzahlungen auf das Bausparkonto- bis höchstens 470 Euro. In diesem Fall beteiligt sich Vater Staat mit 43 Euro und bei Ehepaaren mit 86 Euro pro Jahr.
Jedes Jahr muss diese Form der Förderung zusammen mit der Steuererklärung beantragt werden. Erforderlich ist dazu eine Bescheinigung der Bausparkasse, die einer bestimmten Anlage der Steuererklärung beigelegt werden muss.
Als zusätzliches Bonbon lockt für Sparer die Wohnungsbauförderung. Dafür müssen jedoch bestimmte Einkommensgrenzen eingehalten werden. Das jährlich zu versteuernde Einkommen darf nicht höher als 25 600 Euro ausfallen und bei Ehepaaren liegt die Grenze bei 51 200 Euro. In diesen Fällen legt der Staat nochmals Geld drauf. Maximal werden dann 45 Euro und bei Ehepaaren 90 Euro gezahlt. Beantragt werden muss die spezielle Förderung bei der jeweiligen Bausparkasse.
Zu bedenken gilt jedoch, dass diese beiden Fördersummen erst zum Ende der Sperrfrist in den Sparvertrag eingezahlt werden.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH