Baufinanzierung

News » Bausparen » Verträge variabel einsetzbar

Verträge variabel einsetzbar

Wer jetzt noch schnell den niedrigen Bauzins mitnehmen will, sollte einen Bausparvertag abschließen.

Recht bald schon, so prognostizieren Experten, werden die Zinsen wieder ansteigen. Wer davon profitieren will, sollte schnell handeln und die Chance nutzen.
Während der Ansparphase können insbesondere Sparer mit einem niedrigen Einkommen die staatlichen Förderungen in Anspruch nehmen.
Wer aktuell einen Bausparvertrag abschließt oder bereits in einen solchen einzahlt, sichert sich schon heute ein zinsgünstiges Darlehen für das spätere Bauvorhaben.
Aber auch für eine Umschuldung bietet sich ein Bausparvertrag an.
So können Bauherren, die momentan finanzieren müssen, den aktuellen Niedrigzins nutzen. Mit einem Bausparvertrag besteht die Möglichkeit, sich ein günstiges Darlehen zu sichern, wenn die Zinsbindungsfrist der ersten Darlehens ausgelaufen ist.
Gerade jungen Menschen kann nur empfohlen werden, sofort mit dem Eintritt ins Berufsleben ins Bausparen einzusteigen. Diese werden in der Regel von vermögfenswirksamen Leistungen (vL) des Chefs unterstützt, um Schritt für Schritt ein ansehnliches Eigenkapital für eventuelle Bauvorhaben in der Zukunft ansparen zu können.
Aber nicht nur für diejenigen, die vorhaben, in die eigene Immobilie zu investieren, macht Bausparen Sinn. Denn angespartes Guthaben muss nicht zwingend in ein Darlehen umgewandelt werden.
So besteht auch die Möglichkeit, sich einen solchen Vertrag auszahlen zu lassen, was sich insbesondere für Sparer eignet, die von den staatlichen Zulagen profitieren wollen.
Wer die Zulagen in Anspruch nehmen will, muss lediglich beachten, dass nicht vor Ablauf von sieben Jahren eine Auszahlung verlangt wird. Will man vor Ablauf dieser Frist an sein Geld kommen, holt sich der Fiskus die bereits gezahlten Prämien wieder zurück.
In zunehmender Weise entdecken auch Senioren den Bausparvertrag für sich.
Entweder soll Geld für die Kinder angelegt werden, oder man verfolgt das Ziel, mit einem zinsgünstigen Darlehen Modernisierungsmaßnahmen an der Immobilie vornehmen zu lassen.
So kann jeder Bausparer individuell entscheiden, für welche Zwecke das angesparte Guthaben eingesetzt werden soll, oder ob man den Anspruch auf ein zinsgünstiges Baudarlehen anderweitig einsetzen will.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH