Baufinanzierung

News » » Bei der Baufinanzierung mit einem "spitzen" Stift rechnen!

Bei der Baufinanzierung mit einem "spitzen" Stift rechnen!

Wer sich für den Erwerb oder Bau der eigenen Immobilie entschieden hat, möchte bei dieser finanziellen Transaktion auch alle Möglichkeiten der Ersparnis ausschöpfen.

Eine geeignete Unterstützung bietet die KfW Förderbank. Diese staatliche Kreditanstalt für Wiederaufbau ermöglicht dem Antragsteller zur Förderung der Wohnungswirtschaft zinsgünstige Darlehen.
Dabei werden bis zu 30 Prozent der gesamten Kosten gefördert, wobei die Höchstgrenze jedoch bei 100.000 Euro festgelegt ist. Plus der Darlehensvergabe durch die KfW Förderbank ist, dass eine bis zu fünf Jahren währende Tilgungsfreiheit gewährt werden kann, die vielen Darlehensnehmern sehr entgegen kommt.
Zu den Vorteilen gehört, dass dadurch bei Neubauten eine doppelte finanzielle Belastung einer noch zu zahlenden Miete und einer Darlehenstilgung entfällt.
Wer Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten an seiner Immobilie durchführen will, ist mit der Inanspruchnahme der günstigen Konditionen dieser Förderbank meist gut aufgestellt.
Als besonders effektiv erweisen sich Darlehen, wenn ökologische Standards erfüllt werden.
Energie sparende Sanierungsmaßnahmen kommen hierbei besonders günstig weg, gelten jedoch nur für Immobilien, die bis zum Jahre 1983 errichtet wurden.
Wer die Dienste der KfW Förderbank in Anspruch nehmen will, kann dies in der Regel nur über seine Hausbank tun, da hierüber der jeweilige Antrag gestellt werden muss.
Doch Achtung ist geboten, wenn es darum geht, bestimmte Fristen einzuhalten. Wer die eigenen vier Wände bauen oder kaufen will, muss grundsätzlich vor diesem Vorhaben einen Antrag bei der KfW Förderbank stellen.
Wer alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ausschöpfen will, sollte es auch mit Finanzierungshilfen bei den Bundesländern und den Gemeinden versuchen.
Auch wenn viele offentliche Töpfe leer sind, haben einkommensschwache oder kinderreiche Familien unter bestimmten Umständen dennoch eine reelle Chance, in den Genuss öffentlicher Fördergelder zu gelangen.
Daher gilt, beharrlich alle in Frage kommenden Stellen zu kontaktieren, wenn man Geld bei seiner Finanzierung einsparen will.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH