Baufinanzierung

News » Chancen und Risiken » Chancen der Flexibilität nutzen

Chancen der Flexibilität nutzen

Der Entscheidung, das Mieterdasein beenden zu wollen, müssen Überlegungen in Richtung solider Baufinanzierung folgen.

Denn schließlich will man mit den Erwerb oder Neubau einer Immobilie nicht nur Wertbeständiges für die eigene Zukunft schaffen, sondern auch ein sorgenfreies Leben in den eigenen vier Wänden genießen.
Dafür stehen dem Darlehensnehmer unterschiedliche Finanzierungsmodelle zur Verfügung. Wer zuvor eine realistische Selbsteinschätzung der persönlichen finanziellen Möglichkeiten vornimmt, kann unter bestimmten Voraussetzungen viel Geld einsparen.
Dazu gehört auch die Frage, ob gegebenenfalls in naher Zukunft mit Sondereinnahmen zu rechnen ist. Ausgezahlte Versicherungen oder gar eine Erbschaft gehören dazu.
Diese gesonderten Einnahmen möchten viele Eigenheimbesitzer in ihre Finanzierung einfließen lassen, um schneller schuldenfrei zu sein.
Jedoch ist eine Sondereinzahlung bei vielen Banken nicht ohne weiteres möglich. Meist werden Aufschläge dafür verlangt oder die Summe ist auf eine bestimmte Höhe begrenzt.
Wer als Darlehensnehmer gern flexible Rückzahlungsmodalitäten nutzen will, sollte ein Kombidarlehen abschließen.
Ein bestimmter Teil der Kreditsumme wird beispielsweise über ein herkömmliches Annuitätendarlehen getilgt, das aus gleich bleibend hohen Zins- und Tilgungsraten besteht, während ein anderer Darlehensteil über ein variables Darlehen bereit gestellt wird.
In der Regel wird der Zinssatz dafür alle drei Monate neu festgeschrieben. Zum jeweiligen Zinsanpassungstermin wird dem Darlehensnehmer die Chance geboten, teilweise oder komplett zurück zahlen zu können.
Auf diese Weise wird eine flexible Rückzahlung mit kostenfreien Sondertilgungsoptionen ermöglicht, um schneller schuldenfrei zu sein.
Allerdings sollte der Darlehensnehmer auch im Auge behalten, dass die Zinsen zum jeweiligen Zinsanpassungstermin ansteigen können. Dadurch besteht die Gefahr, dass sich der Kredit verteuert. Dem kann aber wirkungsvoll vorgebeugt werden, indem der variable Darlehensanteil in ein Darlehen mit einer festen Zinsbindung umgewandelt werden kann.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH