Baufinanzierung

News » Chancen und Risiken » Zinsen- wichtiger Bestandteil einer Baufinanzierung

Zinsen- wichtiger Bestandteil einer Baufinanzierung

Dank immer noch niedriger Hypothekenzinsen kann der Wohntraum schneller als gedacht in die Tat umgesetzt werden.

Selbst angesichts der Tatsache, dass die Eigenheimzulage gestrichen wurde, gibt es immer noch viele gute Gründe, schnell in die eigenen vier Wände zu wechseln.
Steigen einerseits die Mieten an, stehen parallel dazu viele Immobilien zu moderaten Preisen zum Verkauf.
Fremdkapital, das von den künftigen Eigenheimbesitzern aufgenommen werden muss, ist zu Schnäppchenkonditionen zu haben.
Vor mehr als 15 Jahren mussten Darlehensnehmer acht Prozent oder gar mehr an Zinsen für die Immobilie auf den Tisch legen. Die Zeiten sind längst vorbei, da viele Geldgeber Hypothekenangebote offerieren, bei denen eine vier vor dem Komma steht.
Diese Entwicklung wirkt sich naturgemäß günstig auf das Budget der Schuldner aus und wer sich dieses günstige Zinsniveau für eine lange Zeit sichern will, sollte der Zinsbindung eine besondere Beachtung schenken.
Hierbei macht es Sinn, eine lange Zinsbindungsfrist mit seiner Bank zu vereinbaren; insbesondere dann, wenn bald mit einem Anstieg zu rechnen ist.
15, 20 oder mehr Jahre können sich Darlehensnehmer dann sichern. Wer hierbei Geld einsparen kann, erhält die Chance, einen höheren Eingangstilgungssatz als den meist üblichen von einem Prozent zu vereinbaren.
Wer den Tilgungsanteil auf zwei oder gar drei Prozent festlegen lässt, spart eine Menge Geld und verhindert Mammutlaufzeiten bei seiner Finanzierung.
Wer mit solch günstigen Konditionen seinen Wohntraum verwirklicht, kann zukunftsorientiert in die eigene Zukunft investieren.
Selbst wenn wenig Eigenkapital zur Verfügung steht, muss man den aktuellen Zins nicht an sich vorüber ziehen lassen.
Innovative Finanzierungsprodukte ermöglichen dem Darlehensnehmer, der über ein gesichertes Monatseinkommen verfügt, auch ohne den sonst geforderten Grundstock von 20 bis 30 Prozent eigener Mittel, in das eigene Heim wechseln zu lassen.
Schließlich weiß niemand, wann wieder mit einer derartigen Zinsschmelze zu rechnen ist.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH