Baufinanzierung

News » Energie Aktuelles » Kampagne "Haus sanieren- profitieren" zeigt erste Erfolge

Kampagne "Haus sanieren- profitieren" zeigt erste Erfolge

Viele Bestandsgebäude in der Bundesrepublik wurden zu Zeiten gebaut, in denen niemand über Energiekosten nachdenken musste. Völlig anders sieht es heute aus. Die Kosten für warmes Wasser und Heizungswärme explodieren und reißen enorme Löcher ins Budget.

Sanierungsmaßnahmen können dann nicht mehr ignoriert werden. Doch wer weiß schon, wo im eigenen Haus die energetischen Schwachstellen liegen?
Um die Hemmschwelle vor entsprechenden Maßnahmen abzubauen, will die Regierung in energiesparende Maßnahmen und Beratungsprogramme investieren. Eine verstärkte Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern verspricht sich die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) von ihrem Projekt „Haus sanieren- profitieren“.
Geboten wird allen Verbrauchern ein kostenloser Energie- Check. In Kooperation mit Handwerkern will die Stiftung langfristig energetische Sanierungen voran treiben, um nachhaltig das Klima zu entlasten. Etwa eine halbe Stunde soll der Check dauern, der für den Immobilienbesitzer kostenfrei ist und von Handwerkern angeboten werden. Speziell geschult machen sich die Profis daran, das Dach, Geschossdecken, Außenwände, Fenster, die Heizung wie auch Rohrleitungen zu bewerten, um gegebenenfalls Sanierungsmaßnahmen anzuregen. Die Aktion „Haus sanieren- profitieren“ soll Hemmschwellen abbauen, sich um energetische „Knackpunkt zu kümmern. Grundsätzlich will die DBU dazu beitragen, eine Reduzierung des Energieverbrauchs auf den Weg zu bringen, um unsere Umwelt vor weiteren CO2- Emissionen zu schützen.
uch das Handwerk wird langfristig davon profitieren, denn vielfach ziehen diese Checks Sanierungsmaßnahmen nach sich. Energie sparen bedeutet, nicht nur die Börse und das Klima zu entlasten, sondern auch Arbeitsplätze zu schaffen. Wer sich für den Energie- Check interessiert, sollte mit einem ortsansässigen Handwerksmeister sprechen und schnell einen Termin vereinbaren.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH