Baufinanzierung

News » Erneuerbare Energie » Sauber sparen mit Hilfe der Sonne

Sauber sparen mit Hilfe der Sonne

Fossile Bennstoffe werden immer unbezahlbarer und die Teuerungsrate scheint ins Unermessliche hochzuschnellen. Was liegt da näher, als die Energien einzusetzen, die unendlich zur Verfügung stehen? Auf dem Vormarsch in Sachen Energieeinsparungen liegen Solarheizsysteme, denn mit dem Einsatz dieser Anlagen kann sich der Eigenheimbesitzer weitestgehend von fossilen Energien unabhängig machen.

Wer sich für eine gute Anlage entscheidet, kann selbst in sonnenarmen Regionen bis zu 60 Prozent an Energie für die Erzeugung von Warmwasser und Heizungswärme einsparen. Solarheizungsanlagen setzen sich aus Sonnenkollektoren, einem Speicher für Warmwasser sowie einer Steuerung mit Pumpe zusammen.
Selbst in eher sonnenarmen Regionen kann lohnt sich der Einsatz einer solchen Anlage. Doch auch für die Erzeugung von Strom kann die Sonne zu Einsparungen beitragen. Photovoltaik- Anlagen lassen sich auf fast allen Dächern anbringen und der Besitzer kann selber entscheiden, ob der durch Sonnenkraft erzeugte Strom ins öffentliche Netz eingespeist wird, oder selber genutzt werden soll.
Strom, der aus Sonnenenergie gewonnen wird, wird auch deutlich höher vergütet, als der Bezug beim regionalen Versorger. Dabei wird dem Eigentümer einer solchen Anlage eine garantierte Einspeisevergütung geboten und zwar über einen Zeitraum von 20 Jahren. Selbst wenn die Investitionskosten für eine Photovoltaik- Anlage aktuell noch hoch sind, amortisieren sich die Kosten schon nach wenigen Jahren. Hinzu kommt, dass zinsgünstige Darlehen über die KfW- Förderbank die Anschaffung einer solchen Anlage erleichtern.
Zu den Vorteilen einer solchen Anlage gehört, dass sie nahezu überall realisiert werden kann. In der Praxis muss lediglich darauf geachtet werden, dass die Anlage nach Süden ausgerichtet sein sollte und das Dach im günstigsten Fall eine Neigung von 30 Grad aufweist. Wartungsarbeiten müssen mit rund einem Prozent von den gesamten Investitionskosten veranschlagt werden.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH