Baufinanzierung

News » Fördermittel » KfW Kredit-Bank verschärft ihre Förderbedingungen

KfW Kredit-Bank verschärft ihre Förderbedingungen

Die KfW Kreditbank hat ihre Förderbedingungen am 01.Juli diesen Jahres an die, bereits im letzten Jahr in Kraft getretene, Energiesparverordnung angepasst.

Ab dem 01.Juli 2010 hat die KfW Bank ihre Förderbedingungen für nachhaltiges Sanieren und Bauen an die Energiesparverordnung (EnEV) angepasst. Bauherren müssen künftig noch mehr Energie einsparen, um förderberechtigt zu sein. Neubauten müssen nochmal 30% mehr Energie einsparen als bislang schon und ein normales Einfamilienhaus darf nur noch 70 KW/h pro Quadratmeter in einem Jahr verbrauchen. Wegen der schlechten wirtschaftlichen Lage hat die KfW Förderbank bisher mit der Einführung der verschärften Bedingungen gewartet. Das Gesetz trat bereits im Oktober letzten Jahres in Kraft. Der Nachfrage wird das wohl trotzdem keinen Abbruch tun, da die technischen Standards bereits zu einem erschwinglichen Preis zu erhalten sind. Denn was vor 3 Jahren noch neu war, ist heute bereits Gang und Gäbe. Bauherren können die Förderung direkt bei ihrer Kreditgebenden Bank beantragen. Je energieeffizienter sie bauen, desto bessere Kreditbedingungen erhalten sie. Seit dem Inkrafttreten der neuen Bedingungen können Bauherren zusätzlich auch Tilgungszuschüsse beantragen, welche bis zu 10 Prozent der Kreditsumme ausmachen können. Wer seine eigenen vier Wände saniert, kann Kredite bis zu 75000 Euro und Zuschüsse zur Tilgung von bis 12,5% beantragen. Wer sich beim Bauen von einem professionellen Energieberater unterstützen lässt, kann sich hier ebenfalls einen Teil der Kosten von KfW erstatten lassen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH