Baufinanzierung

News » Fördermittel FAQ » Von welchen Fördermitteln kann der Verbraucher profitieren?

Von welchen Fördermitteln kann der Verbraucher profitieren?

Wer sich auf die Suche nach einer Anschubhilfe für seine Baufinanzierung macht, sollte keine Möglichkeit ungenutzt lassen.

Schließlich hat man öfter einen Anspruch auf Fördermittel, als vielfach angenommen.
Wer bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschreitet, kann auch vom Staat Mittel nutzen, die eine Baufinanzierung erleichtern. So gelten bereits Bausparer ab sechzehn Jahren als prämienberechtigt und erhalten schon lange vor der Realisierung eines Bauvorhabens die Chance, mit staatlicher Förderung ein zinsgünstiges Bauspardarlehen zu sichern.
Viele Bauherren können aber auch von einer öffentlichen Förderung profitieren, wenn sie sich für ein umweltbewusstes Bauen entscheiden. Vielfach greifen dann Öko- Förderprogrammen von Bund und Ländern. Auf diese Weise lässt sich langfristig Geld einsparen und parallel dazu werden die Ressourcen unserer Umwelt geschont.
Wer klimaschutzrelevante Maßnahmen auch in bereits bestehenden Wohnräumen einsetzt, sollte sich unter anderem an die KfW- Förderbank wenden, die unterschiedliche Zuschussvarianten bietet, die unter anderem auf der Basis der Förderinitiative "Wohnen, Umwelt, Wachstum" günstige Kredite an Selbstnutzer vergibt.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH