Baufinanzierung

News » Kreditvarianten » Neue Darlehens-Form soll Immobilien-Markt anregen

Neue Darlehens-Form soll Immobilien-Markt anregen

Die durch die Krise verschärfte Kreditvergabe-Bedingungen lassen den Immobilienmarkt stagnieren. Eine neue Darlehens-Form soll diesen wieder anregen.

Mehrfamilienhäuser haben zu Zeiten der Krise den Blick von vermögenden Anlegern auf sich gezogen. Immobilien bieten kontinuierlich lange Mietverträge und damit relativ gesicherte Einnahmen auf lange Zeit. Dazu stehen andere Investmentprodukte deutlich unsicherer da. Auch Eigentümer sind sich dessen bewusst und vermeiden bewusst den Verkauf ihrer Immobilien. Dabei ist nicht nur die Sicht auf eventuelle sinkende Erträge durch Anlage am Kapitalmarkt der Fall, sondern auch der Verlust von Mehreinnahmen durch steigende Mieten, insbesondere in Ballungsgebieten wie Berlin, Hamburg oder München.
Zusätzlich kommen die verschärften Bedingungen bei der Kreditvergabe durch Banken. Während man vor der Wirtschaftskrise Finanzierungen bis zu 100 Prozent erhielt, müssen Immobilienfinanzierer heutzutage meist alle Nebenkosten selbst tragen und einen Eigenkapitalanteil von mindesten 25 Prozent aufweisen.
Um den Immobilienmarkt wieder zu beleben wurde ein neues Finanzierungsprodukt geschaffen. Bei diesem sogenannten Vendor-Mortage Darlehen werden zuerst nur 70 Prozent des Kaufpreises beglichen und die restlichen 30 Prozent über die monatlichen Einnahmen aus den Mieten bezahlt. Wie bei einem Annuitätendarlehen wird der noch zu zahlende Betrag mit einer festen Rate verzinst und somit der Ertragsanspruch des Verkäufers wie auch dem Eigenkapitalbedarf des Käufers entsprochen. Besonders interessant ist dieses Modell für Verkäufer die sich aus organisatorischen Gründen dazu entschieden haben und zusätzlich noch eine monatliche Rente erhalten. Dem entgegen steht jedoch ein hohes Risiko eines Zahlungsausfalles seitens des Käufers. So wird die finanzierende Bank erstrangig im Grundbuch geführt und hat im Ernstfall vorrangig Anspruch auf das Objekt.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH