Baufinanzierung

News » Ökologie und Ökonomie » Erdwärme- unendliches Energiereservoir

Erdwärme- unendliches Energiereservoir

Mutter Erde verfügt über unendliche Energiequellen, die verstärkt genutzt werden können, um nicht nur das eigene Budget zu entlasten, sondern auch das Klima nachhaltig zu schützen. Wer sich weitestgehend von fossilen Energien verabschiedet, entscheidet sich auch für ein hohes Maß an Unabhängigkeit. Die jüngsten Entwicklungen am Markt und nicht verlässliche und kontinuierliche Gaslieferungen waren Beweise dafür.

Der Gesetzgeber hat hierbei einen Schritt in die richtige Richtung getan und setzt für Häuslebauer den Einsatz erneuerbarer Energien wenigstens zu einem bestimmten Teil als zwingend voraus.
Erdwärmeheizungen sind zwar in der Regel doppelt so teuer, wie andere moderne Heizungen, doch gestalten sich die Heizkosten angenehm niedrig.
Erforderlich ist, bereits in der Planungsphase zu ermitteln, welches System es nun sein soll, denn nur wenn richtig gedämmt wurde, kann sich der Einsatz einer Wärmepumpenheizung als wirtschaftlich erweisen.
Fachleute sollten im Vorfeld anhand einer Wärmebedarfsermittlung ausweisen, welche Menge an Wärme letztendlich die jeweilige Immobilie benötigt. Auf diese Weise kann der Häuslebauer die Anlage auf sein Heim zuschneiden lassen.
Wichtig ist auch, rechtzeitig nach entsprechenden Genehmigungen zu fragen. Sollen beispielsweise Erdsondenbohrungen ausgeführt werden, muss die Untere Wasserbehörde eines Landkreises eine entsprechende Erlaubnis dafür erteilen.
Wer die nicht ganz niedrigen Kosten für seine Erdwärmeheizung allein tragen will, kann beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle einen Förderantrag stellen.
Die KfW- Förderbank vergibt zinsgünstige Kredite für Anlagen dieser Art, wobei die Hausbank als weiterleitendes Kreditinstitut gilt.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH