Baufinanzierung

News » Sanierungs-/ Modernisierungsmaßnahmen » Checkliste schützt vor unangenehmen Überraschungen

Checkliste schützt vor unangenehmen Überraschungen

Fast 30 Millionen Wohnungen in Deutschland sind älter als 30 Jahre. Die Ausstattung wie auch die Technik der Immobilien weisen oftmals erhebliche Mängel auf, sodass die Ausstattung längst nicht mehr den heute gültigen Anforderungen entspricht.

Dies gilt nicht einzig und allein in Bezug auf den Komfort, sondern in erster Linie hapert es bei älteren Wohngebäuden am erhöhten Energieverbrauch. Dieser liegt naturgemäß höher als bei neu errichteten Immobilien. Wer hier clever saniert, kann bis zu 80 Prozent an Energiekosten einsparen.
Wer also Besitzer einer solchen Immobilie ist, sollte energetische Schwachstellen aufspüren und sinnvoll modernisieren. Doch wer über ein begrenztes Budget verfügt, muss umso genauer überlegen, wo man ansetzen soll.
Eine eingehende Analyse vom Keller bis zum Dachboden steht an erster Stelle und wer sich nicht sicher ist, sollte sich einen Fachmann an seine Seite holen. Unabhängige Bauberater beurteilen alle Bauteile und wissen meist genau, wo in der Immobilie Schwachstellen vorhanden sind. Die individuellen Sanierungsziele müssen ebenso definiert werden, wobei die Frage beantwortet werden muss, ob der Schwerpunkt auf Verschönerungen oder Einsparungen in Sachen Energie gelegt werden soll.
Wer seine Bestandsimmobilie sanieren will, sollte ähnlich wie beim Neubau, auch auf Baumängel achten. Wird beispielsweise die Wärmedämmung nicht fachgerecht durchgeführt, oder bleiben feuchte Stellen im Mauerwerk unentdeckt, sind nicht nur Nachbesserungsarbeiten erforderlich, sondern meist auch teuer. Hinzu kommt, dass damit nicht selten Rechtsstreitigkeiten verbunden sind. Schon allein aus diesem Grunde lohnt es sich, das vergleichsweise niedrige Honorar für eine unabhängige Beratung hinzublättern, damit die Maßnahmen nicht das gewünschte Ziel verfehlen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH