Baufinanzierung

News » Sanierungs-/ Modernisierungsmaßnahmen » Sanierungsmaßnahmen als langfristige Kostenbremse einsetzen

Sanierungsmaßnahmen als langfristige Kostenbremse einsetzen

Des Deutschen liebstes Kind, das Auto, wird gepflegt und gehegt. Die meisten Zeitgenossen lassen keine Inspektion aus, um die Lebensdauer zu erhöhen und den Wert des Fahrzeugs weitestgehend zu erhalten.

Nicht ganz so genau schauen viele Immobilienbesitzer nach dem Zustand der eigenen vier Wände. Geht es um „kosmetische“ Verschönerungen, ist der Wille zu besonderen Maßnahmen meist noch vorhanden.
Anders sieht es aus, wenn kostspieligere Maßnahmen fällig werden. Dabei steht fest: wer in energetische Maßnahmen investiert, spart langfristig an den immer stärker steigenden Energiekosten. Wer sich für eine Renovierung entscheidet, steigert demnach nicht nur den Wert seiner Immobilie, sondern senkt die Betriebskosten und schützt gleichzeitig die Umwelt. Hinzu kommt, dass der Wohnkomfort erhöht und dies mit Hilfe von staatlichen Fördermitten obendrein gestützt wird.
Doch bevor man sich für wertsteigernde Maßnahmen entscheidet, sollten zunächst die Schwachstellen ermittelt werden. Verbunden damit sind oft zusätzliche Wärmedämmungen, die den Wärmeverlust einer Immobilie oft auffangen können. Wer seine Kellerdecken, die Außenwände, oder Dach dämmt, geht einen Schritt in die richtige Richtung.
Zu den effizientesten Maßnahmen gehört der Austausch der Heizungsanlage. Die Kosten für diese Maßnahmen amortisieren sich meist nach wenigen Jahren und wer bestimmte Kriterien erfüllt, kann sich an den derzeit prall gefüllten Fördertöpfen bedienen.
Energiesparende Maßnahmen werden unter anderem von der staatlichen KfW- Bank finanziert. Zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse werden nicht direkt bei der KfW- Bank vergeben, sondern über durchleitende Kreditinstitute.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH