Baufinanzierung

News » "Schöner wohnen" » Eigenheimbesitzer glücklicher als Mieter: Baufinanzierung hilft

Eigenheimbesitzer glücklicher als Mieter: Baufinanzierung hilft

Fast 75 Prozent der heutige Mieter möchte langfristig lieber in den eigenen vier Wänden leben. Mit einer Immobilienfinanzierung kann man sich diesen Wunsch erfüllen.

Eigenheimbesitzer sind anscheinend die glücklicheren Menschen, zumindest glücklicher als Mieter. Laut einer Umfrage schwärmt die Hälfte aller Mieter in Deutschland einmal in den eigenen vier Wänden zu leben. Dagegen sind 66 Prozent der Eigenheimbesitzer sehr zufrieden in ihrem Zuhause. Wer sich also zu dieser scheinbar viel zufriedeneren Menschengruppe zählen möchte, kann mit einer Immobilienfinanzierung sich seinen Traum erfüllen. Möglichkeiten gibt es hier genügend und wenn man dazu dem Kreditinstitut eine zuverlässige Bonität, relativ sichere Arbeitsbedingungen und einen gewissen Eigenkapitalanteil vorweisen kann, dann kann man eine Kreditfinanzierung zu historisch niedrigen Zinsen erhalten. So ist ein klassisches Annuitätendarlehen mit einer Zinsbindung von 10 Jahren schon für unter 4 Prozent zu bekommen. Bei einem so niedrigen Zinssatz sollte man aber darauf achten, dass man den Tilgungssatz entsprechend höher wählt, damit sich die Laufzeit nicht unnötig in die Länge zieht.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH