Baufinanzierung

News » "Schöner wohnen" » Holzfällerkurs für Hausbesitzer mit Kamin

Holzfällerkurs für Hausbesitzer mit Kamin

Die meisten Forstbetriebe bieten für Laien einen Kurs zum richtigen Holz fällen an. So können Hausbesitzer mit Kamin sich ihr Holz richtig und ungefährlich aus dem eigenen Wald fällen.

Die kalte Jahreszeit hat nun endgültig begonnen und man ist froh, wenn man bei Regen und Sturm nicht vor die Tür muss. Doch damit beginnt auch die Zeit des Heizen und erhöhter Energiekosten. Häuslebauer, die für diese Zeit vorgesorgt haben und einen Kamin in wohnliche Heim integriert haben, können zusätzlich auf den erneuerbaren Brennstoff Holz zurück greifen und damit die Kosten von Gas- oder Ölverbrauch senken. Noch besser haben es diejenigen, die ein eigenes Waldgrundstück ihr Eigen nennen, aus denen das Holz gesägt werden kann. Doch Holz machen ist gar nicht so einfach. Eine Motorsäge birgt ihre Tücken und es gibt verschiedene Dinge, die man falsch machen kann. Das fängt bei der richtigen Schutzkleidung an. Hier sind nicht nur die richtigen Handschuhe und ein entsprechender Gesichtsschutz gefragt, sondern auch Arbeitsschuhe und ein Helm dürfen nicht fehlen. Ebenso verhält es sich mit dem Umgang der Säge. Diese kann nicht nur falsch bedient werden, sondern auch der Baum kann falsch gefällt werden. Für alle Wissbegierigen bieten die meisten Forstbetriebe einen Kurs zum richtigen Holz fällen an. Diesen sollte man unbedingt belegen, damit man daheim mit der Familie dann auch gesund unter munter vorm prasselnden Kaminfeuer verbringen kann.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH