Baufinanzierung

News » Tilgungsaussetzung » Wie gestalten sich die Kriterien einer Tilgungsaussetzung?

Wie gestalten sich die Kriterien einer Tilgungsaussetzung?

Anders, als bei klassischen Baufinanzierungen, bietet die Tilgungsaussetzung andere Modalitäten.

So erfolgt keine laufende Tilgung an die Geld gebende Bank wie es beispielsweise beim klassischen Annuitätendarlehen gehandhabt wird, sondern eine separate Kapitalbildung wird am Ende der Laufzeit dafür eingesetzt.
Meist werden dafür Bausparverträge, Lebensversicherungen oder andere Sparverträge verwendet.
Sinn macht diese Tilgungsvariante aber nur dann, wenn der Anleger mit Guthabenzinsen rechnen kann , die höher liegen als die Darlehenszinsen, die er zahlen muss.
Häuslebauer oder Käufer einer Immobilie, die diese nicht selber nutzen, sondern vermieten oder verpachten wollen, profitieren zudem von steuerlichen Vorteilen.
Jedoch sollten aber auch nicht die Risiken unterschätzt werden, die unter Umständen mit einer solchen Finanzierungsvariante verbunden sind.
Dazu gehört an erster Stelle das Zinsänderungsrisiko. Endet beispielsweise nach zehn Jahren die Zinsbindung, müssen neue Konditionen vereinbart werden. Ist der Anschlusszins dann höher als der gegenwärtige Bauzins, kommen auf den Darlehensnehmer dann monatlich höhere Belastungen zu.
Ferner sollte man dem allgemeinen Prognoserisiko eine besondere Bedeutung beimessen. Wenn Lebensversicherungen, Fondssparpläne oder Bausparverträge zu positiv bewertet werden und sich am Ende der Laufzeit diese Prognosen nicht bewahrheiten, entstehen Finanzierungslücken, die der Darlehensnehmer aus der eigenen Tasche finanzieren muss.
Ein weiteres Risiko kommt auf den Darlehensnehmer zu, wenn er ein Darlehen bei einer Versicherungsgesellschaft erhalten hat und gleichzeitig dort eine Lebensversicherung abgeschlossen hat, die letztendlich zur Tilgung verwendet werden soll. Wird dann eine Anschlussfinanzierung notwendig, deren Kosten dem Darlehensnehmer zu hoch erscheinen, gibt es kaum eine Möglichkeit, die Versicherung zu wechseln.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH