Baufinanzierung

News » Tilgungsaussetzung » Zinsen zahlen und sonst nichts?

Zinsen zahlen und sonst nichts?

Wer einer Finanzierung mit Tilgungsaussetzung den Vorzug gibt, muss während der Laufzeit lediglich Zinsen bezahlen. Der sonst an den Geldgeber gezahlte Tilgungsbetrag muss jedoch parallel dazu in einen Kapitalaufbauplan investiert werden.

Damit gestaltet sich diese Finanzierungsform anders, als das in der Regel gewählte Annuitätendarlehen, das sich aus den Komponenten Zins- und Tigungsanteil zusammen setzt.
Bei der klassischen Tigungsaussetzung muss erst am Ende der Laufzeit das Darlehen zurück gezahlt werden.
Daher ist immer Vorsicht geboten, wenn hohe Renditen in Aussicht gestellt werden, um damit endfällig zu tilgen. In der Theorie präsentiert sich die Gewinnerwartung einer Anlage immer als effizient, doch in der Praxis erfüllt sich diese Erwartung nicht immer.
Die Folge ist, dass dann empfindliche Lücken klaffen, die der Darlehensnehmer aus der eigenen Tasche nachfinanzieren muss.
Somit wird die Darlehenslast nicht Schritt für Schritt bei einer gleichzeitigen Kalkulationssicherheit zurück gezahlt, sondern durch die besondere Tilgungsstrategie werden nur Zinsen fällig.
Wer eine Lebensversicherung als Anlageform wählt, muss zudem immer damit rechnen, dass die in Aussicht gestellte Ablaufleistung weit unter dem liegt, was Versicherer gern prognostizieren. Mehrfach mussten daher in der Vergangenheit die Erträge nach unten korrigiert werden, da die Gewinnausschüttung nicht hielt, was sie einst versprach.
Wer die Immobilie nicht selber nutzen, sondern vermieten will, kann als Kapitalanleger profitieren. Eine kontinuierliche Tilgung würde den Zinsvorteil schmälern.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH