Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Baufinanzierung an individuelle Anforderungen anpassen

Baufinanzierung an individuelle Anforderungen anpassen

Noch lohnt es, einen Darlehensvertrag abzuschließen. Doch wer diesen Schritt wagt, darf bestimmte Faktoren dabei nicht vergessen.
So muss zuallererst ein auf die persönlichen Umstände zugeschnittenes Finanzierungskonzept stehen. Das Definieren der erforderlichen Eckdaten ist dann gefordert, um nicht auf finanzielle Engpässe zu stoßen.

Geklärt werden muss die Beantwortung der Frage nach der benötigten Summe wie auch das genaue Festlegen der monatlichen Rate, die sich an der Höhe aller zur Verfügung stehenden Mittel orientieren muss.
Naturgemäß nimmt die Zinsbindungsfrist einen hohen Stellenwert ein, die grundsätzlich von der aktuellen Zinsentwicklung abhängig gemacht werden muss.
Wer in naher Zukunft mit „Sondereinnahmen“ rechnen kann, sollte mit seiner Bank besprechen, wie es mit Sondertilgungsrechten aussieht, um schneller das Ziel der Schuldenfreiheit zu erreichen.
Ist der künftige Eigenheimbesitzer mit diesen Kriterien überfordert, sollte man bereit sein, eine geringe Gebühr auf den Tisch zu legen, um sich professionelle Hilfe zu holen. So bieten die zahlreichen Verbraucherberatungsstellen gezielt Hilfe an und informieren eingehend über unterschiedliche Finanzierungsprodukte.
Sollen es die besten Konditionen sein, kommt niemand um einen eingehenden Vergleich herum. Tilgungspläne geben Aufschluss darüber, wie hoch die Monatsrate sein wird und mit welcher Restschuld nach dem Ablauf der Zinsbindung zu rechnen ist.
Der persönliche Finanzierungswunsch sollte in die gesamte Finanzierung einfließen und als Vergleichskriterium sollte nicht der Nominal-, sondern der Effektivzins heran gezogen werden, da beispielsweise bestimmte Nebenkosten wie Bereitstellungszinsen oder Schätzkosten nicht im nominalen Zinssatz enthalten sind.
Zu vernünftigen Vergleichen gehört auch das Checken des jeweiligen Geldgebers. Müssen konventionelle Banken ihre Administrationskosten auf den Kunden umlegen, können Direktbanken und freie Vermittler in der Regel darauf verzichten. Wer also das günstigste Angebot sucht, sollte auf eine Recherche im Internet nicht verzichten.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH