Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Forward- Darlehen sichert aktuelle Zinskonditionen

Forward- Darlehen sichert aktuelle Zinskonditionen

Wer clever finanzieren will, kann schon Jahre im Voraus Vereinbarungen dafür treffen und sich für ein Forward- Darlehen entscheiden und die gute Nachricht lautet: Banken verlangen immer weniger Zinsen dafür.

Wie lange sich der aktuell gültige Zinssatz sich noch halten wird, weiß niemand. Mit einem Forward- oder Vorratsdarlehen kann sich jeder Kreditnehmer vor einem Zinsanstieg schützen.
Doch gilt auch zu beachten, dass der dann vertraglich vereinbarte Zins seine Goltigkeit behält, selbst wenn zur Anschlussfinanzierung die Zinsen gefallen sind.
Der sicherheitsorientierte Bauherr kann auch ein solches Finanzierungsprodukt wählen, das auch kurzfristig gekündigt werden kann. Je nach Entwicklung kann der Kunde flexibel umdisponieren. Zum nächsten Kündigungstermin kann auf ein günstigeres Angebot gewechselt werden. Doch wird dafür natürlich auch ein Zinsaufschlag verlangt.
Verbunden mit einem Bankenwechsel ist eine Vollmacht, die von der neuen Bank verlangt wird, um alle Formaitäten zu eredigen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH