Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Fundament für ein Darlehen schaffen

Fundament für ein Darlehen schaffen

Nach wie vor gilt: je mehr Eigenkapital, desto besser.

Auch wenn es bereits andere Finanzierungsprodukte gibt, die eine Finanzierung mit leeren Tschen ermöglichen, sollte man versuchen, sich ein solides, finanzielles Polster zuzulegen.
Je mehr Eigenkapital vorhanden ist, desto geringer gestalten sich die Risiken für den Geldgeber. Dies trägt auch in einem wesentlichen Maße dazu bei, die eigene Verhandlunsgposition gegenüber der Bank zu verbessern.
In erster Linie jedoch bedeutet eine hohe Summe an Eigenkapital, dass weniger Fremdmittel aufgenommen werden müssen, was den Gesamtkredit verbilligt .
Wer einen "Kassensturz" vornimmt, kann letztendlich feststellen, wie hoch die tatsächliche Summe der eigenen Mittel ist. Dazu gehören unter anderem Bargeld, Bankguthaben, Wertpapiere und sonstige Mittel, die flüssig gemacht werden können.
Was auf jeden Fall zurück behalten werden sollte, ist die Summe der Kosten, die erst einmal in der gesamten Finanzierung nicht erscheinen: die Nebenkosten.
Denn schon lange bevor man in die eigenen vier Wände zieht, kommen Rechnungen auf den Eigenheimbesitzer zu.
Wer auf Nummer Sicher gehen will, sollte gegen unvorhergesehene Ausgaben gewappnet sein.
EIne Liquiditätsreserve von bis zu sechs Monatsgehältern gilt als angemessen, um nicht etwa auf finanzielle Engpässe zu stoßen.
Derjenige, der über ein entsprechend hohes Eigenkapital verfügt, sollte nicht sein gesamtes Kapital in die eigenen vier Wände investieren, sondern, wenn möglich, eine langfristige Anlagealternative wählen wie beispielsweise in Aktienfonds.
Als optimale Formel für einen idealen Eigenkapitaleinsatz gilt demnach: vorhandenes Eigenkapital abzüglich einiger Netto- Monatsgehälter und abzüglich langfristiger Anlagen.
Wer so kalkuliert, wird nicht so schnell auf böse Überraschungen stoßen und trägt dennoch dazu bei, weniger Fremdmittel aufnehmen zu müssen, als der Bauherr, der mit einem leeren Konto finanzieren will.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH