Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Kombidarlehen bietet Sondertigungsmöglichkeit

Kombidarlehen bietet Sondertigungsmöglichkeit

Mit regelmäßigen Einkünften kann ein Hypothekendarlehen problemlos getilgt werden, wenn die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit im Vorfeld realistisch bewertet wird.

Kommen in naher Zukunft auch noch zusätzliche Einnahmen hinzu wie eine Erbschaft oder ein auszahlungsreifer Vertrag, steht ein weiterer Spielraum zur Verfügung. Gern nutzt der Bauherr die Chance, zusätzlich Mittel in seine Tilgung zu investieren, um den Schuldenberg schneller abzubauen.
Doch nicht immer spielt der Geldgeber da mit. Vielfach ist die Höhe der Sondertilgung gegrenzt, oder ein Aufschlag wird für diese Option fällig.
Wer hierbei einsparen will, sollte sich für das klassische Kombidarlehen entschließen, das eine kostenfreie Sondertilgung bietet. Im Grundsatz besteht diese Variante aus einem herkömmlichen Annuitätendarlehen und einem Sondertilgungsdarlehen.
Eine festgelegte Darlehenssumme kann dann über das Annuitätendarlehen mit einer langen Zinsbindungsfrist vereinbart werden, was als sichere Konstante zur Planungssicherheit innerhalb der Baufinanzierung beiträgt.
Ein weiterer Teil kann dann über einen variablen Zinssatz vereinbart werden und zu festgesetzten Zinsanpassungsterminen besteht die Chance, den Kreditteil ganz oder teilweise zu tilgen. Dies ist in der Regel alle drei oder sechs Monate möglich. Wer sich für dieses hohe Maß an Flexibilität entschieden hat, kann seine Finanzierungskosten reduzieren.
Auf der Basis der sogenannten Drei- Monats- Zinsen wird der jeweilige Zinssatz definiert, wenn diese Option genutzt werden soll.
Doch muss der Darlehensnehmer auch mit Risiken rechnen, denn wenn ein Zinsanstieg droht, werden die Kreditkosten in die Höhe getrieben. Steigen also die Zinsen an, sollte man in eine andere Darlehensvariante wechseln und sich für eine Festzinsvereinbarung entscheiden. Grundsätzlich eignet sich ein Kombidarlehen auch nur für denjenigen, der wirklich mit zusätzlichen finanziellen Eingängen rechnen kann.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH