Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Tatsächliche Belastung basiert auf einem Finanzierungsplan

Tatsächliche Belastung basiert auf einem Finanzierungsplan

Alle finanziellen Transaktionen sind mit einem bestimmten Risiko behaftet, doch wer in die eigenen vier Wände investieren will, benötigt in der Regel eine besonders hohe Summe an Fremdmitteln.

Daher ist hier besondere Vorsicht geboten, denn Fehler können zu einem späteren Zeitpunkt sogar die Existenz einer ganzen Familie bedrohen. Schließlich muss die monatliche Rate kontinuierlich an den Geldgeber gezahlt werden und dies bis zum Laufzeitende. Wer da nicht rechtzeitig alle Kriterien einbezieht, stößt früher oder später auf finanzielle Engpässe.
Vergleiche gehören immer zu den zwingenden Voraussetzungen, wenn man die besten Konditionen nutzen will. Daher sollte jeder, der sich auf die Suche nach einer passenden Bank und einem individuell geeigneten Finanzierungsprodukt macht, frühzeitig auf einen Finanzierungsplan bestehen. Dieser gibt Auskunft über den Verlauf bis zur Entschuldung. Liegen alle Zahlen auf den Tisch, sind nicht nur objektive Vergleiche möglich, sondern der Kunde weiß auch, welche Summen auf ihn zukommen.
Eine Prüfung der finanziellen Belastbarkeit steht an erster Stelle und niemand sollte in diesem Zusammenhang nur allein auf die Höhe der Monatsrate schauen. Nicht selten verkalkulieren sich Eigenheimbesitzer, wenn die Bewirtschaftungskosten der neuen Immobilie nicht auch miteinbezogen werden. Nimmt die regelmäßige Darlehensbelastung mehr als 40 Prozent des Nettoeinkommens ein, wird es in der Regel finanzielle später eng, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit auf Dauer unter Beweis zu stellen.
Gut aufgestellt ist der Kunde, der einen Bausparvertrag abgeschlossen hat, denn das zinsgünstige Bauspardarlehen ergänzt in jedem Falle die andere Darlehensvariante. Liegt der Zinssatz jedoch bei einem effektiven Jahreszins, der über dem aktuellen Zinsniveau liegt, sollte der Verbraucher lediglich sein Guthaben abrufen und auf das Bauspardarlehen verzichten.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH