Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Worauf muss man bei einem Hauskredit achten?

Worauf muss man bei einem Hauskredit achten?

Wer seinen Traum von dem eigenen Haus oder der Eigentumswohnung realisieren möchte, nutzt gern das klassische Annuititäten- oder Amortisationsdarlehen, das eine monatlich gleich bleibend hohe Rate aus einem Tilgungs- und einem Zinsanteil bietet.

Hat man geeigneten Geldgeber für diese große finanzielle Transaktion gefunden, sollte man dem passenden Hauskredit eine besondere Beachtung schenken. Dabei ist in erster Linie ausschlaggebend, wie sich der momentane Zins gestaltet. Aktuell fällt der Zinssatz immer noch recht günstig aus, sodass sich viele Mieter für eine Investition in Wohneigentum entscheiden. Neben dem Eingangstilgungssatz spielt die Zinsbindungsfrist eine große Rolle.
Will man sich länger als über einen Zeitraum von zehn Jahren den Niedrigzins sichern, ist angeraten, mit der Bank eine längere Laufzeit zu vereinbaren.
Läuft diese nach 15, 20 oder mehr Jahren aus, fällt in der Regel die Restschuld des Darlehens relativ niedrig aus. Wird dann eine Anschlussfinanzierung nötig, muss man sich nicht, auch wenn der Zins bis dahin angestiegen sein sollte, davor fürchten. Mit finanziellen Abstrichen muss der Häuslebauer rechnen, der sich bei seinem Hauskredit für eine vergleichsweise kurze Zinsbindung entschlossen hat. Bei einem Zinsanstieg können sich dann innerhalb der Anschlussfinanzierung die gesamten Kosten erhöhen.
In jedem Falle sollte der Darlehensnehmer rechtzeitig vor dem Laufzeitende auch Konkurrenzangebote anderer Geldgeber einholen. Nicht immer fällt das Prolongationsangebot der Hausbank zufrieden stellend aus. Wer da eine Chance sieht, günstiger die Restschuld finanzieren zu können, sollte die Bank wechseln.
Hinzu kommt, dass sich ein solcher Wechsel einfacher ausnimmt als angenommen. Selbst die damit verbundenen Kosten gestalten sich erträglich; insbesondere vor dem Hintergrund, dass man anderswo an Zinsen einsparen kann, sollte den Darlehensnehmer nicht davon abhalten, günstige Konditionen zu nutzen, um bei seinem Hauskredit günstig wegzukommen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH