Baufinanzierung

News » Tipps & Tricks » Zinsaufschlag zahlen oder Eigenkapital ansparen?

Zinsaufschlag zahlen oder Eigenkapital ansparen?

Soll man die Gunst der Stunde nutzen oder auf Nummer sicher gehen?

Zu den goldenen Regeln einer soliden Baufinanzierung gehört seit jeher, dass ein entsprechend hoher Betrag vor der Realisierung eines Bauvorhabens angespart sein sollte.
Je höher das Eigenkapital, desto weniger Fremdmittel müssen finanziert werden.
Aber gilt diese Faustregel auch heute noch? Insbesondere, wenn man sich den gegenwärtigen Bauzins ansieht, muss man sich die Frage stellen, wie lange dieser noch genutzt werden kann.
Wer dann erst noch Eigenkapital ansparen will, zahlt unterm Strich meist drauf.
Selbstverständlich müssen die monatlich zur Verfügung stehenden Eigenmittel ausreichen, um Zins- und Tilgungsraten zahlen zu können. Ebenso ist eine "eiserne" Reserve für unvorhersehbare, finanzielle Belastungen unabdingbar. Aber zeitraubendes Ansparen von Eigenkapital kann dazu führen, dass sich der Darlehensnehmer den aktuellen Minizins entgehen lassen muss. Und das kann unterm Strich zu höheren Einbußen führen, als jetzt noch schnell einen Hypothekenkredit abzuschließen und einen Zinsaufschlag in Kauf zu nehmen.
Die Voraussetzungen eines 100% Darlehens, oder auch Vollfinanzierung genannt, liegen eher bei der Bonität des Darlehensnehmers als bei der Höhe des eingebrachten Eigenkapitals. Eine Vollfinanzierung, die mit einem Zinsaufschlag versehen ist, kann sich also auf lange Sicht gesehen, günstiger auswirken, als noch lange abzuwarten und gegebenenfalls dann höhere Bauzinsen zahlen zu müssen.
Mit einem Annuitätendarlehen werden dann das Zins- und Tilgungsanteile in monatlich gleich bleibenden Raten abgezahlt.
Allerdings sollte der Darlehensnehmer über ein geregeltes und hohes Einkommen verfügen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH