Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Baudarlehen- welcher Vertriebsweg bietet sich an?

Baudarlehen- welcher Vertriebsweg bietet sich an?

Früher führte der Weg, wenn man das eigene Heim kaufen oder bauen wollte, ausschließlich zur Hausbank an der Ecke. Dort kannte man den Berater vor Ort und lief das Bauprojekt erst einmal, konnte der Bankkunde jederzeit vorbei schauen, um finanzielle Details direkt abzuklären.

Doch liegt auch auf der Hand, dass dies nicht zum Nulltarif angeboten wird, denn jede Bank muss auch hohe Fixkosten einplanen, die letztendlich an die Bankkunden weiter gegeben werden.
Hinzu kommt, dass die meisten Hausbanken lediglich eigene Finanzierungsprodukte anbietet. Wer jedoch Eigeninitiative an den Tag legt und sich selber eingehend informiert, kann auch im Internet fündig werden und von den gebotenen Vorteilen profitieren. Schließlich entfallen diesen Anbietern hohe Administrationskosten, die meist in Form von günstigen Zinssätzen an den Verbraucher weiter gegeben werden. In Ruhe können die Offerten unterschiedlicher Geldgeber miteinander verglichen werden, ohne langwierige Beratungsgespräche führen zu müssen.
Seit einigen Jahren gehen verstärkt Baufinanzierungsbroker und Online- Banken mit Erfolg an den Markt und bieten Baufinanzierungen, mit dessen Konditionen die klassische Hausbank nur schwer mithalten kann. Die Finanzierung erweist sich dabei nicht immer so schwierig, wie viele zunächst vermuten, denn das Informationsangebot hat sich verbessert. Auf den Websites sind meist Rechner integriert, die nicht nur Tilgungs- und Zinshöhe errechnen, sondern auch Auskunft über die Laufzeit und die Restschuld nach der Ende der Zinsbindung geben.
Einige Online- Banken sind gar dazu übergegangen, ein Netz von Vertriebsstellen in größeren Städten aufzubauen, bei denen der Kunde mit allen erforderlichen Unterlagen vor Ort den Finanzierungsvertrag vereinbaren kann. Meist bieten diese Online- Banken flexible Öffnungszeiten wie auch eine Wochenenderreichbarkeit. Somit müssen sich diese neuen Vertriebswege keinesfalls hinter den Hausbanken verstecken und punkten zudem mit günstigen Zinssätzen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH