Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Keine Riester- Chance verpassen!

Keine Riester- Chance verpassen!

Bislang nutzen rund 12 Millionen Bürger einen zertifizierten Riester Vertrag zur Absicherung der Altersvorsorge. Wer da noch eins drauf setzen will und den eigenen vier Wänden den Vorzug geben will, kann auch einen zertifizierten Riester- Bausparvertrag wie auch spezielle Darlehensverträge für die Immobilienfinanzierung einsetzen.

Auf diese Weise können alle staatlichen Zulagen wie auch steuerliche Erleichterungen für die selbstgenutzte Immobilie verwendet werden- Zinsersparnisse kommen dann noch hinzu.
Wer sich vor dem Jahr 2008 für einen herkömmlichen Riester- Vertrag entschieden hatte, kann bereits angespartes Geld für die Entschuldung seiner Immobilie, den Kauf eines Hauses, oder einer selbst genutzten Genossenschaftswohnung verwenden. Doch muss eine Summe von wenigstens 10.000 Euro angespart sein, wenn man noch im Jahr 2009 Geld entnehmen will. Wer seine Riester- Förderung für eine Baufinanzierung einsetzen will, muss in der Ansparphase keine Steuern an den Fiskus zahlen. Grundsätzlich gilt bei allen geförderten Varianten die nachgelagerte Besteuerung. Wenn also das Rentenalter erreicht ist, müssen Steuern entrichtet werden. Da jedoch der persönliche Steuersatz im Rentenalter niedriger ist als in Erwerbszeiten, fällt die nachgelagerte Besteuerung nicht unbedingt ins Gewicht.
Die Höchstfördersumme kann jeder nutzen, wenn vier Prozent vom Jahresbruttoeinkommen, inklusive aller Zulagen, eingezahlt werden. Die aktuelle Förderung beträgt je Riester- Sparer 154 Euro und für jedes kindergeldberechtigte Kind, das vor 2008 geboren wurde, fallen 185 Euro Förderung an. 300 Euro winken gar für jedes vor 2008 geborene Kind. Wer sich zusätzlich für seinen Ruhestand absichern will, kann mit der Riester- Förderung einen idealen Baustein nutzen, um sich die Baufinanzierung zu erleichtern. Niemand, der Kinder hat, sollte auf diese attraktive Fördervariante verzichten. Erleichternd kommt hinzu, dass Riester- Kapital nicht gepfändet werden kann und für die Altersvorsorge erhalten bleibt.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH