Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Neue Auflagen durch Klimaschutzpaket

Neue Auflagen durch Klimaschutzpaket

Der zweite Teil des Klimaschutzpaketes soll das Ziel verfolgen, die CO2- Emissionen um mehr als 30 Prozent zu senken- und dies bis zum Jahr 2020.
Die Hoffnung liegt dabei auf der verstärkten Mitwirkung von Immobilienbesitzern, die verstärkt regenerative Energien zur Erzeugung von Wärme und Warmwasser einsetzen sollen. Das Augenmerk des Gesetzgebers liegt dabei auf der gemeinsamen Erzeugung dieser beiden Energien, auch besser bekannt unter dem Begriff Kraft- Wärme- Kopplung, liegen.

Solaranlagen werden somit in Zukunft stärker als bisher gefördert und auch die Zuschüsse für die Installation dieser speziellen Kollektoranlagen wird angehoben.
Doch sollen all diese Maßnahmen greifen, müssen die Anforderungen an den Wärmeschutz von Immobilien deutlich verschärft werden.
Energiefresser wie Elektrospeicherheizungen sollen dann mittelfristig verschwinden und wer sich für den Neubau einer Immobilie entscheidet, muss erneuerbare Energien einsetzen und für einen besonderen Wärmeschutz sorgen, damit sich die finanziellen Belastungen durch erhöhte Investitionen auch auf Dauer rechnen.
Gerade Eigentümer von Immobilien interessiert es, was künftig auf sie zukommt. Wer ab 2009 neu bauen will, oder plant, sein Bestandsgebäude in weiten Teilen, also mehr als 20 Prozent von der Gebäudehülle zu sanieren, muss bestimmte Anforderungen an den stark verschärften Wärmeschutz erfüllen, wenn man Fördergelder in Anspruch nehmen will.
Konkret bedeutet dies für Neubauten, dass eine noch effizientere Dämmung verwendet werden muss als bisher, damit die ohnehin teure Energie besser genutzt werden kann. So müssen die Außenwände, das Dach, die Kellerdecke wie auch veraltete Heizungsanlagen auf den neuesten Stand gebracht werden.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH