Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Neue Regelung ab 2009

Neue Regelung ab 2009

Energieeinsparungen helfen, nachhaltig unser Klima zu schützen und gleichzeitg den Geldbeutel zu entlasten. So liegt klar auf der Hand, dass auch der Gesetzgeber für Regelungen sorgt, die Immobilienbesitzer und solche, die es werden wollen, auf die Sprünge helfen will.

Aus diesem Grunde gilt für Neubauten ab dem 1. Januar 2009 zwingend, dass eine Ökoheizung Pflicht wird.
Konkret bedeutet dies, dass alle Bauherren, die nach Jahresbeginn 2009 ihren Bauantrag stellen, sich auf eine entsprechende Wärmegewinnung einstellen müssen. Ein Teil der Wärme muss dann aus erneuerbaren Energien erzeugt werden, wie es das Erneuerbare- Energien- Wärmegesetz vorschreibt.
In der Regel wird dann die Installation einer Wärmepumpe, einer Solaranlage oder einer Biomasseheizung zur Pflicht.
Wer sich für Solarkollektoren entscheidet, muss damit wenigstens 15 Prozent des gesamten Wärmebedarfs im Haus abdecken. Für Ein- und Zweifamilienhäuser reicht eine Kollektorfläche von vier Prozent von der gesamten Nutzfläche aus.
Soll es dagegen eine Wärmepumpe sein oder die Pelletheizung, muss mindestens die Hälfte des benötigten Wärmebedarfs damit abgedeckt werden.
Auf den Einbau dieser Anlagen darf der Bauherr in Zukunft nur dann verzichten, wenn man einer Wärmedämmung den Vorzug gibt. Doch müssen auch hierbei entsprechende Kriterien eingehalten werden. Der Energiebedarf muss mit dämmenden Maßnahmen um 15 Prozent unter die gesetzlichen Anforderungen gesenkt werden. Die gleichen Rahmenbedingen gelten auch dann, wenn die Immobilie an ein Nah- oder Fernwärmenetz angeschlossen ist, das seine Energie von einer Wärme- Kraft- Kopplung bezieht.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH