Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Schlüssel zur Schuldenfreiheit- die Tilgung

Schlüssel zur Schuldenfreiheit- die Tilgung

Standardfinanzierungen sind leider immer noch mit einem Eingangstilgungssatz von nur nur einem Prozent ausgestattet. Wer auf diese Weise schuldenfrei werden will, muss sich auf Mammutlaufzeiten einstellen.

Nach zwanzig Jahren lassen sich dann die Hypothekenzinsen lediglich um nur ein Drittel reduzieren. Wer jedoch schneller den Weg in die Schuldenfreiheit finden will, muss auch höher tilgen.
Dabei stehen dem Kunden unterschiedliche Tilgungsvarianten zur Verfügung.
Gehört man zu den älteren Bau- oder Kaufwilligen und konnte in der Vergangenheit eine ansehnliche Summe an eigenen Mitteln ansparen, macht ein Volltilgerdarlehen Sinn. Dieser Personenkreis verfolgt oft auch das Ziel, bis zu einem bestimmten Stichtag schuldenfrei zu sein. Idealerweise ist dies oft der Eintritt in den Ruhestand, denn wenn dann kein Geld mehr für das Wohnen aufgebracht werden muss, profitiert der Ruheständler, der lediglich eine gesetzliche Rente bezieht, davon.
Anhand des Stichtages ermitteln Banken dann den Tilgungssatz, der entsprechend hoch ist und auch zu einer höheren Monatsrate beiträgt. Denn je kürzer die Laufzeit, desto höher sind auch die monatlichen Belastungen und umgekehrt. Banken sehen diesen Kundenkreis sehr gern, weil das Ausfallrisiko aufgrund der stabilen Finanzlage relativ gering ist und belohnen dies in der Regel mit guten Konditionen.
Kann der Darlehensnehmer bald mit Sondereinnahmen rechnen, ist ein Kombidarlehen zu empfehlen. Ein Teil wird in Form eines Annuitätendarlehens vereinbart, während ein weiterer über variable Zinsen läuft. Steht das Geld dann zur Verfügung, weil die Erbschaft angetreten wurde, oder der Vertrag ausgezahlt wird, können die Mittel eingezahlt werden und dies in der Regel alle drei Monaten zu den sogenannten Zinsanpassungsterminen. Doch zu empfehlen ist diese Variante nur dann, wenn auch wirklich und zeitnah mit zusätzlichem Geld gerechnet werden kann.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH