Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Verkauf von Darlehen- was kann man tun?

Verkauf von Darlehen- was kann man tun?

Wer seinen Wohntraum verwirklichen will, muss in der Regel ein Darlehen aufnehmen, das über die Grundschuld abgesichert wird. Eine so genannte Sicherungsabrede stellt sicher, dass der Geldgeber die Grundschuld nur in den Fällen eintreiben darf, wenn der Kreditnehmer seinen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommt.

Dann kann die jeweilige Bank entweder den Kredit zurück bekommen, oder veranlassen, dass die Immobilie zwangsversteigert wird. Die Grundschuld wird erst dann gelöscht, wenn ein Baudarlehen komplett getilgt ist. Der Weiterverkauf von Darlehen an meist ausländische Finanzinvestoren beinhaltet in der Regel den Grundsatz, dass diese Sicherungsabrede nicht übertragen wird. Doch sollten Betroffene sich immer darauf berufen, weil der neue Investor schließlich mit allen Bedingungen, die im Zusammenhang mit dem Baudarlehen stehen kennt. Hinzu kommt, dass keine Bank einen Kredit weiter verkaufen kann, ohne dass der Kunde frühzeitig davon in Kenntnis gesetzt wurde. Unterlässt sie dies, muss sie mit einer Schadenersatzpflicht rechnen. So gibt es immer wieder Fälle, in denen ein Kredit weiter verkauft wird, obwohl der Schuldner seinen Zahlungsverpflichtungen nachgekommen ist.
Der Gesetzgeber plant daher, dass bald jeder einen Anspruch auf Schadenersatz geltend machen darf, der zu den Opfern einer Zwangsvollstreckung gehört.
Doch bereits vorher kann jeder versuchen, Rechtsmittel gegen eine solche Vollstreckung geltend zu machen. Eine so genannte Vollstreckungsgegenklage kann eingereicht werden. Auf diese Weise kann eine unberechtigte Vollstreckung bis zum Ende des Verfahrens verhindert werden. Mittels eines Eilverfahrens kann der „Noch- Immobilienbesitzer“ erwirken, dass die Zwangsversteigerung sofort eingestellt wird.
Wichtig ist, die Grundschuld sofort löschen zu lassen, wenn der Baukredit abgezahlt ist. Zu den Ausnahmen gehört, wenn der Kunde ein besonderes Vertrauensverhältnis zur Bank hat und mit seiner Grundschuld einen weiteren Kredit beantragen möchte.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH