Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Versicherungsdarlehen- winken hier Vorteile für den Darlehensnehmer?

Versicherungsdarlehen- winken hier Vorteile für den Darlehensnehmer?

Die Variante mutet eher exotisch zu, doch gibt es immer wieder Bau- und Kaufwillige, die sich für ein Versicherungsdarlehen entscheiden. Doch muss der Schritt, seine Baufinanzierung mittels einer Lebensversicherung auf den Weg zu bringen, gut überlegt sein.

In erster Linie eignet sich diese Variante für Kapitalanleger. Schließlich rechnet sich eine solche Immobilienfinanzierung nur, wenn der Kunde einen hohen Steuersatz hat und seine Immobilie vermieten will.
In der Regel wird die Finanzierung über zwei unterschiedliche Konten vereinbart. Zuerst muss der Darlehensbetrag ausgezahlt werden und steht in Verbindung mit einer endfälligen Tilgung. Konkret bedeutet dies, dass die Kreditsumme während der Laufzeit nicht getilgt wird, sondern lediglich Zinsen vom Darlehensnehmer zu entrichten sind. Parallel dazu wird eine Lebensversicherung abgeschlossen.
Anstelle der Tilgungsraten muss der Versicherungsnehmer kontinuierlich fest definierte Beträge in seine Police einzahlen und dies während der kompletten Kreditlaufzeit. Mit der in Aussicht gestellten Ablaufleistung kann der Kunde am Ende seine Darlehensschuld begleichen. Geht die Rechnung auf und konnte der Versicherer sogar Gewinne erwirtschaften, kann das Baudarlehen problemlos getilgt werden. Doch gerade in diesem Punkt lauern Unsicherheiten. Beim Abschluss eines Versicherungsvertrags prognostizieren die Gesellschaften meist eine höhere Ablaufleistung, als am Ende der Laufzeit realisiert werden kann. Insbesondere in Niedrigzinsphasen können die versprochenen Prämien meist nicht eingehalten werden. Nicht selten müssen Lebensversicherer ihre Ablaufleistung nach unter korrigieren, was zur Folge hat, dass zum Laufzeitende erhebliche finanzielle Lücken drohen.
Reicht der Erlös nicht aus, muss der Immobilienbesitzer die Differenz aus der eigenen Tasche nachfinanzieren. Wer dann keine Rücklagen gebildet hat, muss mit einem bösen Erwachen rechnen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH