Baufinanzierung

News » Wissenswertes » Via Mausklick zum Baukredit?

Via Mausklick zum Baukredit?

Woanders seinen Wohntraum finanzieren, als bei der Hausbank? Für viele Zeitgenossen kam dieser Vertriebsweg bis vor wenigen Jahren erst gar nicht in Betracht.

Doch wer clever finanzieren will, muss schließlich alle Möglichkeiten abchecken, von niedrigen Zinsen zu profitieren. Zeit also, auch mal woanders vorbei zu schauen, als bei der klassischen Filialbank an der Ecke.
Gehört man jedoch zu den "Gewohnheitstieren" und benötigt bei finanziellen Transaktionen das persönliche Beratungsgespräch, sollte man der Hausbank treu bleiben. Schließlich kann man jederzeit während der Bauphase dort Rat finden, wenn es um die Finanzierung geht.
Derjenige, der flexibel ist und auch über entsprechende Medien verfügt, kann sich unter den zahlreichen Anbietern von Immobilienkrediten auch im Internet informieren.
Dort offerieren Kreditvermittler und Direktbanken günstiges Geld für das Bau- oder Kaufvorhaben.
Auf den Websites findet sich grundsätzlich jeder zurecht und auch integrierte Finanzierungsrechner ermöglichen einen Überblick.
Direktbanken punkten mit günstigen Konditionen, da hier hohe Administrationskosten entfallen und die Hausbank kann hier mit ihren Gehalts- und Nebenkosten, die geleistet werden müssen, kaum mithalten.
Wer ein Baudarlehen zu Discountzinsen sucht, kann daher vom Direktvertrieb profitieren und ein Kontakt ist per Internet, Fax, E- mail oder auf dem Postwege möglich.
Doch bevor die Kreditaufnahme konkret wird, muss der Kunde seine Vorstellungen genau definieren. Wer hier noch unsicher ist, kann im Vorfeld auch eine der zahlreichen Stellen der Verbraucherzentralen kontaktieren und gegen eine geringe Gebühr wird eine umfassende Beratung geboten.
Doch wer auch wirklich günstig finanzieren will, sollte wenigstens drei unterschiedliche Angebote einholen, denn auch unter den Direktbanken gibt es Zinsunterschiede.
Als Plus einiger Online- Anbieter gilt, dass auch eine Beratung vor Ort angeboten wird. Verstärkt stellen sich die Anbieter darauf ein, dass Kunden gern ein persönliches Beratungsgespräch nutzen. In viele Großstädten können Filialen aufgesucht werden und wer bereits konkrete Vorstellungen hat, sollte sich eine Checkliste zulegen und alle erforderlichen Unterlagen bereits mitbringen. Listen dieser Art werden bei den meisten Online- Finanzierern vergeben.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH