Baufinanzierung

News » Wissenswertes Baufinanzierung » Optimierung von Baufinanzierung-Beratungsgesprächen in Aussicht

Optimierung von Baufinanzierung-Beratungsgesprächen in Aussicht

Bis zum Ende diesen Jahres will die Baufinanzierungs-Branche eine gemeinsame Interessenvertretung auf die Beine stellen. So sollen Qualitäts- und Beratungsstandards gesetzt werden.

In Immobilien zu investieren ist heute lohnender denn je. Momentan stehen Immobilien-Käufer oder Häuslebauer langfristig besser da als Mieter. Denn die Immobilien in Deutschland haben sich auch in der Krise als eine sichere Geldanlage bewährt. Anders als in den USA waren und sind diese hierzulande nicht völlig überteuert. So waren diese auch in schlechten Zeiten werthaltig. Wer sich noch nicht zu einem der glücklichen Eigenheimbesitzer zählen kann, kann es noch werden. Ein Investment in Stein und Mörtel ist in Zeiten niedriger Konditionen eine rentable Angelegenheit. Dabei ist eine gute Baufinanzierung wichtig. Wer das nötige Eigenkapital hat, braucht also nur noch die notwendige und richtige Planung. Dabei ist die Basis einer jeden guten Baufinanzierung das persönliche Analysegespräch. Dieses dient der Ermittlung der persönlichen Situation des Kreditnehmers. Selbst wenn niedrige Bauzinsen ein verlockendes Angebot darstellen, muss aber auch der Rest der Finanzierung genau auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden. Punkte wie Zinsbindung, Tilgungshöhe, Fördermittel oder auch in Zukunft schon absehbare Veränderung in der persönlichen Situation des Kunden müssen einkalkuliert werden. Ein ganz großes Defizit bei Baufinanzierung-Beratungsgesprächen ist immer noch die nicht hinreichende Aufklärung über mögliche Fördermittel. Das Problem hierbei ist oft, dass die Berater selbst im Förderdschungel nicht durchsehen und dieses Unwissen dann auf Kosten der Finanzierer geht. Außerdem sollte ein gutes Beratungsgespräch auch immer nötige Absicherungsmöglichkeiten für den zukünftigen Bauherrn enthalten. Das heißt, wichtige Versicherungen, wie eine Bauherrenhaftpflichtversicherung sollten unbedingt ans Herz gelegt werden. All die wichtigen Punkte einer Immobilienfinanzierung sollen nun reguliert werden. So ist eine gemeinsame Interessenvertretung der Baufinanzierungsbranche bis Ende des Jahres in Planung. Hier sollen Qualitäts- und Beratungsstandards eingeführt werden aber auch eine Vernetzung der Branchenmitglieder zustande kommen.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH