Baufinanzierung

News » Wissenswertes Baufinanzierung » Vorfälligkeitsentschädigung für Kreditfinanzierer muss nicht sein

Vorfälligkeitsentschädigung für Kreditfinanzierer muss nicht sein

In der Regel muss jeder Immobilienfinanzierer bei vorzeitiger Kündigung seines Bau-Kredites eine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank entrichten. Deshalb sollten Kreditnehmer vor Abschluss des Vertrages entsprechende Bedingungen einbauen.

Zukünftige Hauseigentümer müssen neben der langwidrigen Suche nach der richtigen Immobilie auch die dazu nötigen Finanzen aufbringen. Zusätzlich zum Eigenkapital nehmen dazu viele Immobilienfinanzierer einen Kredit bei einer Bank auf. Dieser wird hierzulande als ein festverzinsliches Darlehen mit einer langen Laufzeit angeboten. Wer das Baugeld vorzeitig zurückzahlen möchte, muss in der Regel eine Vorfälligkeitsentschädigung an das Kreditinstitut zahlen. Diese zum Teil umstrittenen Gebühren sind immer wieder Bestandteil gesellschaftlicher Diskussionen. So hat bereits vor ein paar Jahren der Bundesgerichtshof geurteilt, dass diese Gebühren auf Grundlage von realistischen Daten erhoben werden müssen und nicht Fantasie-Indices heran gezogen werden dürfen. Auch muss die Transparenz durch eine fachkundige Beratung vor Ort und durch ein einheitliches Informationsblatt gewährleistet werden. Doch trotz der guten Aufklärung sollten Bauherrn und Immobilienkäufer sich vorab über die Wenn und Aber im Klaren sein. So bieten viele Banken ihren Kunden die Möglichkeit gegen ein Aufpreis das Darlehen vorzeitig zu kündigen. Der Verzicht auf die Vorfälligkeitsentschädigung ist in diesem Fall an ein bestimmtes Ereignis gekoppelt, wie eine eventuelle Krankheit oder ein Arbeitsplatzwechsel. Daneben kann man aber auch im Darlehensvertrag oft schon eine vorzeitige Tilgung oder in bestimmten Zeitabständen immer wieder größere Summen zur Tilgung vereinbaren. Jeder Immobilienfinanzierer sollte demnach vor dem Setzen der Unterschrift abwägen, welche Variante für ihn in Betracht kommen könnte.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH