Baufinanzierung

News » Wohn- Riester » Staatliche Zulagen zur Immobilien-Finanzierung mit Wohn-Riester

Staatliche Zulagen zur Immobilien-Finanzierung mit Wohn-Riester

Die Menschen werden immer älter und so ist es sehr wichtig den Lebensabend finanziell abzusichern. Da die gesetzliche Rente in Zukunft nur noch sehr gering ausfallen wird, hat der Staat einen Anreiz mit dem bezuschussten Wohn-Riester geschaffen.

Private Altersvorsorge wird immer wichtiger, denn die Lebenserwartung der Menschen steigt mehr und mehr an. Im Jahr 2007 haben mehr als 10000 Menschen das 100. Lebensjahr erreicht. Das hat Konsequenzen für die gesetzliche Rente, denn diese wird über das Umlageverfahren finanziert. Das heißt, die heutigen Arbeitnehmer zahlen in das Rentensystem ein, aus dem auch die heutigen Rentner ihren Lebensabend beziehen. Da es aber immer weniger junge Menschen, dafür aber immer mehr alte Menschen gibt, ist dieses System überholt. Die Politik hat auf dieses Problem mit dem Senken des Rentenniveaus reagiert. So bekommt ein Arbeitnehmer, der 2040 in Rente geht, nur 38 Prozent seines letzten Bruttogehalts. Zusätzlich kommen Steuern und Sozialabgaben dazu.
Wer also nicht privat vorsorgt, kommt in in Gefahr der Altersarmut. Um einen Anreiz dagegen zu setzen, hat der Staat 2008 den Wohn-Riester geschaffen. Mit diesem Produkt kann man über staatliche Zulagen seine eigenen vier Wände finanzieren. Mit 338.000 Verträgen, die 2009 abgeschlossen wurde, liegt der Wohn-Riester an zweiter Stelle der Riester-Produkte. Die staatlichen Zulagen kann man über den Abschluss eines Bausparvertrages oder eines sonstigen Immobilienfinanzierungs-Darlehen bekommen. Allerdings muss man die zu finanzierende Immobilie selbst wohnwirtschaftlich nutzen und nicht zu Vermietungszwecken erwerben.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH