Baufinanzierung

News » Wohn- Riester FAQ » Mehr Eigenkapital für die eigenen vier Wände?

Mehr Eigenkapital für die eigenen vier Wände?

Gehört das eigene Heim erst in Zukunft zu den anvisierten Vorhaben, können dennoch steuerliche Vorteile und staatliche Zulagen genutzt werden.
Dabei spielt es keine Rolle, ob man bereits einen herkömmlichen Riester- Vertrag hat, oder plant, einen neuen Riester- Bausparvertrag auf den Weg zu bringen.
Grundsätzlich gilt, dass der Bau- oder Kaufwillige sein Riester- Konto komplett abräumen kann, um dieses in Eigenkapital umzuwandeln.

Diese Strategie erweist sich als empfehlenswert, denn wer mehr Kapital mitbringt, muss weniger Zinsen für Fremdmittel aufbringen.
Wer nicht alles „abräumen“ will, kann auch zum Teil sein Guthaben nutzen und dies bis zu 75 Prozent. Zu den Neuerungen gehört, dass das entnommene Geld nicht mehr auf den Riester- Vertrag zurück gezahlt werden muss. Jedoch gilt auch, dass die Mindestentnahmesumme bei 10.000 Euro liegt. Bis zum Ende des Jahres 2009 gilt diese Regelung, von der jedoch nicht viele Gebrauch machen werden, da meist noch kein höheres Guthaben angespart wurde.
Erst ab 2010 ist damit zu rechnen, dass viele Sparer von der Entnahme Gebrauch machen werden, da dann die Regelung des Mindestbetrages entfallen wird.
Zu den Voraussetzungen für die Entnahme gehört der unmittelbare Kauf oder Bau der eigenen vier Wände, sodass es nicht möglich ist, einen bereits bestehenden Baukredit einfach abzulösen. Grundsätzlich gilt, dass erst mit dem Beginn der Verrentung eine Rückzahlung einer noch existierenden Restschuld möglich wird.
Wer Angst vor der nachgelagerten Besteuerung im Alter hat, sollte sich im Gegenzug all die Vorteile der neuen Förderung vor Augen halten, denn diese lohnt in jedem Falle, den eigenen Wohntraum mit Hilfe von Vater Staat zu realisieren.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH