Baufinanzierung

News » Wohn- Riester FAQ » Sind Bedingungen an den Wohn- Riester geknüpft?

Sind Bedingungen an den Wohn- Riester geknüpft?

Will der künftige Eigenheimbesitzer auch wirklich alle steuerlichen Vorteil nutzen und die attraktiven Zulagen mitnehmen, die Vater Staat zu bieten hat, müssen natürlich auch Bedingungen beachtet werden.


Grundsätzlich gilt, dass die durch den Wohn- Riester geförderte Immobilie selber genutzt werden muss und sich auf dem Boden der Bundesrepublik befindet.
Mehrfamilienhäuser und Immobilien mit einer Einliegerwohnung werden nach derzeit geltender Rechtslage noch nicht gefördert.
Der Zeitpunkt des Neubaus oder des Kaufs einer „gebrauchten“ Immobilie darf jedoch nicht vor dem 1. Januar 2008 liegen. Bis zu diesem Stichtag gilt das auf den Weg gebrachte Eigenheimrentengesetz rückwirkend.
Doch für alle, die bereits einen herkömmlichen Riester- Sparvertrag haben gilt, dass sie nicht leer ausgehen müssen. Schließlich kann man Fördermittel in gleicher Höhe in Form von Zulagen und steuerlichen Erleichterungen auch über die Riester- Geldrente nutzen.
Aus dem angesparten Kapital können ab einer Summe von 10.000 Euro Mittel entnommen werden, um mit Hilfe des Staates ein Immobiliendarlehen tilgen zu können, oder den Posten an Eigenkapital aufzustocken.
Wer sich für eine Altersvorsorge in Form der eigenen vier Wände entscheidet, kann als Ehepaar gleich doppelt zum Nutznießer werden. Sind beide Ehepartner als Eigentümer einer Immobilie eingetragen, können Zulagen auch doppelt beantragt werden.
Wie man sich auch entscheidet, für die Riester- Geldrente oder den Wohn- Riester- in jedem Falle wird nachgelagert besteuert. Mit dem Eintritt in den Ruhestand hält dann der Fiskus die Hand auf, doch da der persönliche Steuersatz zugrunde gelegt wird und dieser meist niedriger ausfällt, als zu Zeiten des Berufslebens, kann der Begünstigte nur profitieren.


« vorheriger Beitrag | nächster Beitrag »


» einen Finanzierungsvergleich anfordern

» Beratung von einem unabhängigen Fachmann

» jetzt Kaufpreis senken Angebot anfordern

» die aktuellen Bauzinsen ansehen

» Bausparen beim Testsieger

Finden Sie uns bei Google+

Kategorien

Archiv





© 2005-2012 baufinanzierung-vergleich24.de - Ein Produkt der finads GmbH