Baufinanzierung Vergleich

Sofortkredit

Sofortkredit für Eilige!

In der Regel kann derjenige, der einen Sofortkredit benötigt, nicht lange nach anderen Angeboten Ausschau halten. Sei es, dass er ein besonders günstiges Angebot "mitnehmen" will, oder andere Gründe ihn zwingen, schnell an Bargeld zu kommen. Eine unbürokratische Abwicklung und eine schnelle Zusage werden in diesen Fällen von den Kunden gewünscht. Wer in einer solchen Situation Geld benötigt, sollte allein aus Gründen des eigenen Interesses besonders darauf achten, nicht ungünstige Konditionen für eine schnelle Auszahlung in Kauf zu nehmen. Verwandte Themen
» Kredite
» Ratenkredit
» Privatkredit
» Sofortkredit
» Konsumkredit
» Autokredit
» Kredit-Vergleich anfordern

Auch wenn der Kreditnehmer unter dem Druck steht, schnell an Bargeld kommen zu müssen, sollten dennoch vorher Vergleiche unter verschiedenen Kreditgebern angestellt werden. Je nach Anbieter besteht dann die Chance, von günstigeren Konditionen zu profitieren und in Anspruch nehmen zu können, die auf die individuelle, finanzielle Situation des Kreditnehmers zugeschnitten ist. In der Regel werden Sofortkredite als Ratenkredite vermittelt. Das bedeutet, dass die jeweiligen Rückzahlungskonditionen festgelegt sind.

Hierbei sind dann neben der gewünschten Kreditsumme auch die Länge der Ratenlaufzeit, der entscheidende Effektivzins und die daraus resultierende, monatliche Ratenhöhe enthalten. Auf den Effektivzins sollte der Kreditnehmer sein besonderes Augenmerk lenken. Denn dieser ist ausschlaggebend für die reale Verzinsung und beinhaltet auch alle weiteren anfallenden Kosten sowie die einmalig zu zahlende Bearbeitungsgebühr. Bei der Beantragung eines Sofortkredites wird wie bei jeder anderen Kreditform auch die Bonität des Schuldners vorab überprüft. Meist müssen die letzten drei Gehaltsabrechnungen vorgelegt werden, damit der Antragsteller auch seine Zahlungsfähigkeit belegen kann. Liegt eine zufriedenstellende Bonität vor, kann ein Versuch unternommen werden, einen günstigeren Zinssatz mit dem Kreditgeber auszuhandeln.

Bei der Prüfung der Bonität wird zumeist auch eine SCHUFA- Auskunft eingeholt.

Die SCHUFA ist die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung und ist ein privatwirtschaftlich organisiertes Kreditbüro. Getragen wird dieses von der kreditgebenden Wirtschaft mit dem Zwecke, ihre Vertragspartner vor Kreditausfällen zu schützen. Zudem hat sich die SCHUFA auch auf ihre Fahnen geschrieben, in gewisser Weise auch eine Art Verbraucherschutz zu betreiben, um vor einer Überschuldung zu schützen. Allerdings sind auch Sofortkredite ohne SCHUFA- Auskunft sehr gefragt. Verschiedene Finanzdienstleister haben sich darauf verlegt, Kredite dieser Art zu vermitteln, wobei die Konditionen den besonderen Voraussetzungen angepasst sind. Wer es jedoch sehr eilig hat, schnell an Bargeld kommen zu müssen, kann auch gute Angebote für einen Sofortkredit im Internet beantragen. Viele Anbieter haben sich bereits auf diesen Service verlegt, sodass der Kunde bequem von zu Hause aus verschiedene Angebote prüfen und die damit verbundenen Konditionen vergleichen kann. Sofortkredit online liegt voll im Trend und wird in zunehmenden Maße genutzt.

Hier gelten die gleichen Bedingungen wie bei allen anderen Onlinekrediten. Aber auch hier gilt, dass nach einer vorläufigen Zusage zusätzlich die Bonität geprüft wird.

Sehr kurzfristig kann der Antragsteller dann schnell mit einer Zusage rechnen. Ein auf den Seiten der Kreditgeber installiertes Programm berechnet dann automatisch die Möglichkeit einer Kreditzusage. Dabei gestalten sich im einzelnen die Kriterien der Anbieter unterschiedlich. Entscheidend für einen Onlinekredit ist jedoch, dass dieser in der Regel günstiger ist, als der bei vielen anderen Banken, was sich günstig auf die Höhe der monatlich zu leistenden Rate auswirkt. Aber auch Onlinebanken profitieren von der Gewährung von Onlinekrediten. Es werden auf diese Art und Weise Beratungs- und Personalkosten eingespart. Bei einem Sofortkredit kann der Kunde schnell mit einer Bewertung und der damit verbundenen Zusage rechnen. Jedoch gibt es hierzulande noch nicht die Möglichkeit, einen Onlinekredit komplett über das Internet abwickeln zu können. Der Kreditantrag muss persönlich unterzeichnet werden, da eine elektronische Unterschrift noch nicht rechtsverbindlich ist.

SCHUFA- freie Onlinekredite sind ebenfalls möglich. Aber auch hier gilt für den Antragsteller, im Vorfeld Vergleiche zu unternehmen, um günstige Konditionen nutzen zu können. Ansonsten unterliegen Sofortkredite und Sofort- Onlinekredite den gleichen Gesetzmäßigkeiten bei der Tilgung, den Zinsen und der Bonität wie herkömmliche Kredite auch.





© 2005-2014 1A-baufinanzierung.net